Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Toller Tag des Fußballs mit spannenden Spielen
Wolfsburg Fallersleben Toller Tag des Fußballs mit spannenden Spielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 12.08.2018
Tag des Fußballs: In Ehmen fanden am Sonntag viele Turnier statt. Quelle: Roland Hermstein
Ehmen

Im Mittelpunkt des Tages des Fußballs stand ein Turnier der unter zehnjährigen Kinder. Im Zehn-Minuten-Takt spielten die rund 100 Nachwuchskicker in elf Mannschaften um den „Horst-Froberg-Cup“. Nach spannenden Spielen siegte VfL Germania Lamme vor den Freien Turnern Braunschweig und der heimischen Spielgemeinschaft Sülfeld/Ehmen/Essenrode. Der achtjährige Hannes Kutscher und Leo Pfeifer (7) aus Ehmen: „Wir haben großen Spaß gehabt und freuen uns über unseren dritten Platz.“

Den Ball fest im Blick: Nachwuchsfußballer lieferten sich spannende Spiele. Quelle: Roland Hermstein

Aber auch das Spiel von ehemaligen Ehmer Fußball-ern begeisterte die vielen Zuschauer ebenso wie ein Derby zwischen dem TSV Ehmen und dem TSV Sülfeld. Und natürlich gewann VfL-Markenbotschafter Pierre Littbarski die Herzen der Besucher, der die Lose bei der Tombola zog. „Es war eine Spitzenveranstaltung. Die Kinder sind zufrieden. Dank an Sven Froberg, Andreas Pfeifer und die Eltern für die Ausrichtung“, lobte Rolf Pawlitke die Organisatoren.

Von Manfred Wille

Zum letzten Schweinessen in der bekannten Form lud am Samstag die Freiwillige Feuerwehr Mörse ein: Rund 90 Gäste kamen und genossen auf der Fläche vor dem Schützenhaus gegrilltes Schwein auf Sauerkraut.

12.08.2018

Trockenheit und Hitze über Wochen: Ganz ähnliche Wetterverhältnisse wie in diesen Tagen herrschten auch vor 43 Jahren. Im August 1975 kam es zu einer der schlimmsten Waldbrandkatastrophen in Niedersachsen.

11.08.2018

Um Katastrophen wie die Todesfälle unter Feuerwehrleuten bei Meinersen im Jahr 1975 künftig zu verhindern, trafen sich jetzt die Ehrenamtlichen aus Fallersleben zu einer besonderen Übungseinheit. Ein Fachmann war vor Ort.

10.08.2018