Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Stimmungsvoll: „Glück auf“ begeistert bei Herbstkonzert

Wolfsburg-Mörse Stimmungsvoll: „Glück auf“ begeistert bei Herbstkonzert

Mörse . Zum traditionellen Herbstkonzert lud gestern der Gemischte Chor „Glück auf“ Mörse ein. In seinem Vereinslokal Chris Inn ertönten mit Unterstützung des Männergesangvereins Fallersleben-Ehmen-Sülfeld herbstliche und festliche Lieder.

Voriger Artikel
„Händlerfeindlich“: Blickpunkt gegen neue Verkehrsführung
Nächster Artikel
Kartoffelpass-Aktion: Blickpunkt kürt Sieger

Herbstkonzert des Gemischten Chores „Glück auf“: Mit ihren Liedern begeisterten die Sänger gestern im Mörser Chris Inn.

Quelle: Mike Vogelsang

Mit dem bunt gemischten Programm lag der Chor genau richtig. 130 Besucher kamen, um die beiden Chöre zu hören. „Wir hoffen jedes Mal, dass der Saal voll wird und nun würden wir gerne anbauen“, scherzte Vorsitzender Hans Bleidießel.

Gemeinsam begannen die beiden Chöre mit „Festlich tönet der Gesang“. Der Mörser Chor erhellte anschließend mit Liedern wie „Bunt sind schon die Wälder“, „Ich schreit auf grünen Wegen“ und „Die Weinkönigin“ den grauen November und entlockte dem Publikum viel Applaus.

Aber auch der Männerchor überzeugte mit „La Cucaracha“, „Marmor, Stein und Eisen bricht“ und „Der Jäger Abschied“. „Ich höre die beiden Chöre immer sehr gerne“, sagte Besucher Wolfgang Christoph. Die neuen Chorsätze von „Glück auf“ - „Bist du nur Mensch“ und „Auf der Straße nach Lyon“ - kamen ebenfalls gut an.

Ein weiteres Highlight des Herbstkonzertes waren die Ehrungen. Für 25 Jahre aktiven Gesang wurden Fredy Wiese und Monika und Reinhold Daniel mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet.

sag

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr