Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
St. Marien feierte 60. Kirchweihfest

Wolfsburg-Fallersleben St. Marien feierte 60. Kirchweihfest

Fallersleben . Die St.-Marien-Gemeinde Fallersleben feierte am Pfingstsonntag ihr 60. Kirchweih-Jubiläum. Nach dem Festgottesdienst mit rund 300 Besuchern gab es einen Empfang im Pfarrhaus. Weitere Veranstaltungen zum Jubiläum folgen.

Voriger Artikel
Kleekamp: Wirbel um Fußweg-Anbindung
Nächster Artikel
Feuerwehr Fallersleben: Zeltlager über Pfingsten

Fallersleben: Die St.-Marien-Gemeinde lud zum Empfang ins Pfarrhaus ein.

Quelle: Gero Gerewitz

„Wir feiern heute nicht nur das Gebäude unserer Kirche, sondern vielmehr ihre Mitglieder“, sagte Pfarrer Oliver Lellek. „Wir besitzen nicht nur ein Kirchengebäude aus Stein, wir alle sind lebendige Steine dieser Gemeinde.“ Auf einer Leinwand zeigte der Kirchenvorstand 212 Porträts der Gemeindemitglieder, die wie Steine auf der Fassade abgebildet waren.

Am 7. Juni 1954 weihte der Bischof von Hildesheim, Dr. Joseph Godehard Machens, die damals neu gebaute St.-Marien-Kirche in Fallersleben. Aus diesem Anlass lädt die St.-Marien-Kirche 60 Jahre später zu zahlreiche Veranstaltungen ein, wie jetzt zum Festgottesdienst. Zu den Gratulanten gehörte auch Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist.

Am Sonntag, 22. Juni, feiert die St.-Marien-Gemeinde ab 11 Uhr das Pfarrfest und hofft auf rege Beteiligung.

mjs

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr