Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben St. Marien: „Musik der Gemeinde” begeistert
Wolfsburg Fallersleben St. Marien: „Musik der Gemeinde” begeistert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 23.09.2015
Konzert in St. Marien: Unter dem Titel „Musik der Gemeinde“ traten verschiedene Instrumental- und Chor-Ensembles auf.
Anzeige

Die Organistin Claudia Bolik-Jennebach stimmte die Besucher mit einem Orgelwerk ein. Durch das Programm führte Oliver Strauß, der stellvertretende Vorsitzende des Vereins. Der Beitrag des Instrumentalkreises unter Leitung von Renate Damme reichte vom „Bolero“ aus Hoffmanns Erzählungen bis zu „Griechischer Wein“ von Udo Jürgens. Viel Beifall erntete der 13-jährige Peter Baumert am Piano mit „Wir feiern heut ein Fest“, „Wind of Change“ und „Ice In The Sunshine“. Vier Kantoren trugen die Hymnen „Die Seligpreisungen“ und „Sei gegrüßt, Herr Jesus“ vor.

Das Akkordeonorchester Schwarz-Weiß mit Gisela Psenner begeisterte die Zuhörer mit besinnlichen und schwungvollen Melodien - vom Walzer bis zu Frederec Chopins „In mir klingt ein Lied“ - ebenso wie Christa Haase mit dem Gospelchor begleitet von Instrumentalisten.

Pfarrer Oliver Lellek und Oliver Strauß dankten dem Vorsitzenden Georg Kroll für die Organisation und den Mitwirkenden für ihre tolle Musik. Denn: „Musik ist Balsam für die Seele“ lobte Strauß.

Fallersleben. Als Fachleute den Brandschutz im Fallersleber Hoffmannhaus unter die Lupe nahmen, bekamen sie einen Schrecken - nur wenig entsprach den heutigen Anforderungen. Gestern Abend stimmte der Ortsrat Fallersleben/Sülfeld für die zwei Millionen Euro teure Sanierung.

22.09.2015

Fallersleben. Jetzt ist es Gewissheit: Wegen der Sanierung des Gebäudekomplexes am Hoffmannhaus wird die Zauberer-Bühne, das „Unikum“, verschwinden. Der Rückbau der Räumlichkeiten des Magischen Zirkels und der Loge im Obergeschoss des Nebengebäudes sei „unvermeidbar“ heißt es in der Ratsvorlage.

21.09.2015

Sülfeld. Durch ein auf Kippe stehendes Fenster brachen in der Nacht zum Sonntag unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Sülfeld in der Scharenkamp Straße ein. Mit einem aufgefundenen Fahrzeugschlüssel entwendeten die Diebe einen Volkswagen CC. Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat beobachtet haben.

21.09.2015
Anzeige