Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Sonnige Stimmung beim Weinfest - selbst unter dem Regenschirm
Wolfsburg Fallersleben Sonnige Stimmung beim Weinfest - selbst unter dem Regenschirm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 29.07.2013
Weinfest Tag zwei: Das Wetter konnte die sonnige Stimmung in Fallersleben nicht trüben. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Mit viel Sonne und guter Stimmung begann gestern der zweite Tag des Fallersleber Weinfestes. Besonders die vielen Weinproben der drei Winzer und die Imbissstände kamen bei den rund 500 Besuchern toll an. „Die Weine und Speisen sind wirklich köstlich,“ so Gast Friedhelm Jahns.

Auch die Winzer waren erfreut: „Wir sind sehr zufrieden, vor allem mit dem Ambiente,“ so Dagmar Busch von Familienweingut Busch.

Am Abend schlug das Wetter dann schlagartig um - gerade als Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist ihre Altstadtführung beginnen wollte, begann es heftig zu regnen. Doch anstatt sich über das Wetter zu beschweren, genossen die Besucher die Abkühlung. Auch die Stadtführung war trotz der anhaltenden Regenschauer mit rund 30 Besuchern ein Erfolg. „Das Weinfest ist toll gestartet. Die Atmosphäre ist fantastisch. Da schadet auch ein bisschen Regen nicht,“ so Weist.

Heute ist der letzte Tag des Weinfestes. Deshalb bleiben die Stände sogar bis zur Geisterstunde geöffnet. Musikalischer Höhepunkt des Tages ist der Auftritt des Gemischten Chors Edelweiß um 17 Uhr.

klm

Anzeige