Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben So feiert man in Fallersleben: Bierfest hat begonnen
Wolfsburg Fallersleben So feiert man in Fallersleben: Bierfest hat begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 04.08.2018
Beste Stimmung beim Bierfest: Gerstensaft- Genießer kommen aus der gesamten Region nach Fallersleben. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige
Fallersleben

Malzige Zeit, statt Mahlzeit! Gemütliche Atmosphäre herrscht beim Bierfest unter den Linden im Fallersleber Schlosspark. Für den Chef des Brauhauses Hartmut Gehrmann hatte sich die Vorbereitung am Freitag bereits gelohnt: „Ich bin sehr zufrieden. Wir haben gerade erst angefangen, aber schon viele Gäste.“ Das wichtigste für ihn sei es, den Menschen eine Möglichkeit zu bieten, sich in kleinen Gruppen zu treffen, sich zu unterhalten – und dabei ein gutes Bier zu genießen.

Sieben Biere auf einen Streich

Sieben verschiedene selbst gebraute Sorten werden beim Fest angeboten. Von Whiskey- bis Rotbier ist alles dabei. Neuzugänge dieses Jahr sind das Altbier und die Altbierbowle mit Erdbeeren. Letztere komme, so Gehrmann, bei den Gästen besonders gut an.

Ein Prosit der Gemütlichkeit: Zwischen Schloss und Brauhaus sind Festzelt-Garnituren und eine Bühne aufgebaut. Quelle: Gero Gerewitz

Auch für Musik ist gesorgt. Das Leipziger Trio Tom Twist, bestehend aus Kontrabass, Gitarre und Schlagzeug, gibt am Samstagabend den Ton an. Mit Klängen aus der Konserve ging es am Freitag gemütlich und entspannt zu. „So ist das immer in Fallersleben“, sagte Gudrun Birndstiehl, die seit 1982 in der Hoffmannstadt ansässig ist. „Alles ist sehr familiär, man kennt sich halt.“ Sie und ihr Ehemann sind alteingesessene Bierfest-Gänger. „Wir waren bisher bei jedem Fest dabei.“

Besucher aus der gesamten Region

Tatsächlich zieht die Veranstaltung der heimischen Brauerei Gäste aus der gesamten Region an. „Wir haben viele Besucher aus Gifhorn“, erzählte Gehrmann. Familie Schweitzer war aus Kassel angereist – wenn auch eigentlich nicht, um das Fest zu besuchen, sondern die Großeltern. Aber die Reisenden nutzten die Chance, und auch die neunjährige Tochter Mara hatte Spaß: Im Schlosspark gibt es ja einen Spielplatz. „Denn eigentlich“, verriet sie, „trinke ich gar kein Bier.“

Von Maren Schaefer

Bewässerung der etwas anderen Art: Die Feuerwehr Heiligendorf nutzte dafür ihr an sich ausgemustertes Tanklöschfahrzeug, das zwischen 1976 und 1994 im Einsatz war.

02.08.2018

Der VfB Fallersleben hat eine neue Mitarbeiterin: Ruashan Zondie absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr im Verein. Sie stammt aus Port Elizabeth in Südafrika.

04.08.2018

Das Alte Brauhaus in Fallersleben feiert am Freitag und Samstag, 3. und 4. August, sein traditionelles Bierfest. Jeweils ab 17 Uhr gibt es leckere, selbst gebraute Biere und Livemusik.

01.08.2018
Anzeige