Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Sicherheitstag mit Rad-Parcours und vielen Infos
Wolfsburg Fallersleben Sicherheitstag mit Rad-Parcours und vielen Infos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:01 07.04.2018
Bürgernah: Die Polizei stellte sich beim Sicherheitstag in Fallersleben den Fragen der Bürger. Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Fallersleben

Das Thema Sicherheit stand am Freitag bei den Hoffmanntagen im Fokus. Ein wenig enttäuscht war Otto Saucke, Vorsitzender des veranstaltenden Blickpunkt, von der Resonanz.

Am Polizei-Infostand am Piepenpahl blieben zwar schon vormittags etliche Bürger stehen, aber auf den Denkmalplatz zog es sehr viel weniger als erhofft. Dabei stimmte eigentlich alles: Die Sonne strahlte, Getränke- und Bratwurstbude standen bereit und das MSC-Team hatte einen ADAC-Geschicklichkeitsparcours für radelnde Kinder und Jugendliche aufgebaut.

Mit den Hoffmanntagen feiert der Blickpunkt in Fallersleben den 220. Geburtstag des Deutschlandlied-Dichters August Heinrich Hoffmann. Am zweiten Aktionstag stand das Thema Sicherheit im Mittelpunkt von Aktionen in der Altstadt.

Die achtjährige Charlotte kam sogar aus Bokensdorf, um sich ihre Urkunde zu verdienen. Am schwierigsten fand sie es, einhändig mit einer Kette in der Hand um einen Übungspfosten zu fahren. Klappte dann aber. „Wir hatten auf noch mehr Grundschüler gehofft“, resümierte zum Schluss MSC-Pressewart Wilfried Hildebrandt. Zeitnehmer Alois Lange betonte: „Aber wir sind immer gern dabei.“

Tipps für die Einbruchs-Sicherung

Bei Reifen-Erhardt gab’s neben Infos auch einen Maltisch. Klaus König und Max Mothsche von Glas-König zeigten, wie leicht man bei optisch einwandfreien, aber alten Fenstern einbrechen kann – und wie schwierig das bei neuen mit ganz speziellem Glas und Innenleben ist.

Achtung am Friedhof

Weitere Antworten zur Einbruchssicherung und anderen Fragen gaben Polizeichefin Insa Reinecke-Buß und Oberkommissar Frank Vollack. Der berichtete, dass Autodiebe besonders häufig an Friedhöfen unterwegs sind – weil viele dort ihre Handtasche im Wagen lassen.

Am Samstag geht’s weiter bei den Blickpunkt-Hoffmanntagen: mit Lesungen, Spielen und Theater von 10 bis 14 Uhr.

Von Andrea Müller-Kudelka

Es ist eine schöne Gepflogenheit im Gymnasium Fallersleben: Bereits zum sechsten Male verabschiedeten sich die Abiturklassen von ihren Mitschülern mit einem musikalischen Abend unter dem Motto „GyFa Goes Music“.

06.04.2018

Das Programm zum 220. Geburtstag des Deutschlandlied-Dichters läuft drei Tage lang. Am Freitag geht es um Sicherheit und am Samstag bietet der Blickpunkt von 10 bis 13 Uhr Lesungen für Kinder

05.04.2018

Der alte Volksbank-Komplex an der Ecke zur Marktstraße verschwindet. Bald soll auch von außen sichtbar der Abriss beginnen. Eine Folge der Bauarbeiten: Die LSW verlegt Anschlüsse für das neue Gebäude, das ab Mai in die Höhe wachsen soll. Es ist mit Sperrungen zu rechnen.

05.04.2018
Anzeige