Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Senioren feiern ein besinnliches Fest

Wolfsburg-Sülfeld Senioren feiern ein besinnliches Fest

Sülfeld. Das DRK Sülfeld richtete am Samstag die Senioren-Weihnachtsfeier aus. Die Kinder der Sülfelder Grundschule eröffneten mit ihrem Gesang den festlichen Nachmittag.

Voriger Artikel
Jäger bei Treibjagd lebensgefährlich verletzt
Nächster Artikel
Wohnhauseinbruch in Ehmen: Täter erbeuten Goldschmuck

Besinnliche Stunden in schönem Ambiente: Das DRK lud am am Samstag zur Sülfelder Seniorenweihnachtsfeier ein.

Quelle: Britta Schulze

Mit einem großen Tannenbaum war die Mehrzweckhalle Sülfeld geschmückt. Lichterketten und Strohsterne schmückten die grünen Nadeln. Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist begrüßte die zahlreichen Senioren: „Ich freue mich über die traditionelle Weihnachtsfeier hier in Sülfeld. Man kann an schön gedeckten Tischen das Jahr Revue passieren lassen“, so Weist.

Der DRK-Frauen-Singkreis unterhielt mit vielen Liedern. „Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen“ und „Wenn die Weihnachtsglocken läuten“ waren zwei davon. Alle Sängerinnen waren dunkel gekleidet, unterstrichen von einem roten Schal. Chorleiterin Anke Seydell war stolz auf ihre Frauen. DRK-Vorsitzende Dörte Meyer brachte ein Kerzenspiel mit ein: „Es geht um Frieden, Glauben, Liebe und Hoffnung. Für jede Kerze steht eines dieser Symbole.“

Der Männerchor Fallersleben-Sülfeld-Ehmen war ebenfalls eingeladen und überzeugte im Gesang mit Kraft und Gefühl. Zur Auflockerung unterhielt Vorsitzende Dörte Meyer die Senioren mit dem Gedicht „Tapezieren ist schwer“. So endete ein festlicher Nachmittag mit zufriedenen Senioren.

kf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr