Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Schwefelbad: Schöne Torte zum 90. Geburtstag
Wolfsburg Fallersleben Schwefelbad: Schöne Torte zum 90. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 19.07.2015
Fallersleben feiert: Das Schwefelbad-Team erinnerte an den 90. Geburtstag des Bads. Quelle: Tim Schulze
Anzeige

Zur Begrüßung reichten die Mitarbeiter des Schwefelbads den Gästen einen Sekt oder Orangensaft.

Oberbürgermeister Klaus Mohrs sprach mit Freude über die neuen Räumlichkeiten: „Durch die Erweiterung des Therapie- und Gymnastikbereichs gibt es nun neue und vielseitigere Möglichkeiten, den Gästen Kurse, Entspannung und Massagen anzubieten. Das Schwefelbad ist ein wichtiger Bestandteil Wolfsburgs und die Akzeptanz hervorragend“.

Auch viele Mütter werden sich freuen: Das Babyschwimmen soll ausgeweitet werden. Auch Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist liegt das Schwefelbad sehr am Herzen. Sie sprach über die Geschichte des Bads: „Vor 104 Jahren wurde hier die Schwefelquelle entdeckt. Das Bad ist ein wahres Kleinod, hier fühlen sich jung und alt wohl.“

Geschäftsführer Markus Wunder nannte das Schwefelbad einen „Ort der Begegnung“ und erinnerte an den „Tanztee“ von damals. „Lärm und Schmutz aus der Bauphase gehören nun der Vergangenheit an und die Gäste können wieder in Ruhe entspannen“, so Wunder. Für alle Gäste gab es zudem eine riesige Geburtstagstorte, die von Klaus Mohrs und Bärbel Weist angeschnitten und an die vielen Besucher verteilt wurde.

kf

Fallersleben. Seit Oktober 2014 läuft die Sanierung der Verwaltungsstelle in Fallersleben. Jetzt kommt der nächste Schritt: Die Räume der Bibliothek sind an der Reihe.

18.07.2015

Sülfeld. Ein Golf und ein Opel krachten am Freitag kurz vor 14 Uhr an der Wettmershagener Landstraße ineinander. Die Fahrerinnen der beiden Wagen wurden leicht verletzt, die Autos mussten abgeschleppt werden.

17.07.2015
Fallersleben Wolfsburg - Fallersleben - Endlich: VWI saniert Nordring

Fallersleben. Bewohner des Nordrings haben jetzt endlich Gewissheit. Volkswagen Immobilien (VWI) informierte am Freitag über die Sanierungspläne. 2016 geht es los, 2018 sollen die Modernisierungsarbeiten in den Wohnblöcken fertig sein. Drei der Gebäude werden abgerissen und neu gebaut. Statt bislang 102 Wohnungen gibt es künftig 132.

20.07.2015
Anzeige