Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Schulzen Hof: BMW rammt Pfeiler
Wolfsburg Fallersleben Schulzen Hof: BMW rammt Pfeiler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 28.09.2015
Mit voller Wucht in den Stahlpfeiler: Der 87-jährige Fahrer eines BMW rutschte vom Pedal seines Automatikwagens ab und verursachte diesen Unfall. Quelle: Foto: Hensel
Anzeige

„Eine Fußgängerin sprang geistesgegenwärtig aus dem Weg“, sagt Oberkommissar Norman Krull. Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr. Der 87-Jährige rangierte seinen 7er-BMW mit Automatikgetriebe auf dem Parkplatz, um in eine Parklücke zu gelangen. Warum auch immer, rutschte er plötzlich vom Bremspedal ab.

Die Folge: Der Automatikwagen machte einen großen Satz nach vorn und krachte mit voller Wucht gegen den Stahlpfeiler vor der Bäckerei. Der Wagen verkeilte sich dabei regelrecht in den Mast.

Der 87 Jahre alte Fahrer erlitt einen Schock, blieb aber ansonsten verschont von schlimmeren Verletzungen. Vorsorglich brachte ein Rettungswagen den Rentner dennoch ins Wolfsburger Klinikum.

Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben rückte sofort mit insgesamt 13 Mann und zwei Fahrzeugen aus, um den verkeilten BMW mit Schere und Spreizer aus dem Pfeiler zu schneiden.

Der völlig demolierte Wagen musste abgeschleppt werden.

jes

Fallersleben. Nach 90 Minuten war es geschafft: Zum Binden des Erntekranzes trafen sich am Montag Helfer der Siedlergemeinschaft Fallersleben im Ilkerbruch. Auch das Siedlerfrühstück steht jetzt an.

28.09.2015
Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben - Großeinsatz wegen Rauchmelder

Fallersleben. Ein Rauchmelder rief Donnerstagabend die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben auf den Plan. Da noch Anwohner in der Wohnung in der Karl-Heise-Straße vermutet wurden, rückten auch der Löschzug der Berufsfeuerwehr und der Rettungsdienst aus.

25.09.2015

Fallersleben. Ab März 2016 werden die Fallersleber für mindestens neun Monate auf den Saal im Hoffmannhaus verzichten müssen: Er wird saniert - und steht nicht für Hochzeiten, Bälle oder Konzert zur Verfügung. Viele Vereine suchen nach Alternativen.

25.09.2015
Anzeige