Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Schützenfest in Almke: Party, Umzug und Zauberei

Wolfsburg-Almke Schützenfest in Almke: Party, Umzug und Zauberei

Almke. Ganz Almke war am Wochenende wieder auf den Beinen. Das Schützenfest wartete mit vielen Höhepunkten auf, darunter ein Tanzabend und ein Familiennachmittag.Heute findet zum Ausklang ein Katerfrühstück statt

Voriger Artikel
Kids-Camp der Rotarier: Kinder zelteten in Almke
Nächster Artikel
Baustellen im Heinenkamp: V8-Fitness kommt, Straßenendausbau im Zeitplan

Riesenspaß in Almke: Der ganze Ort feierte das Schützenfest - mit toller Stimmung im Festzelt, einem Clown und Fahrgeschäften sowie dem großen Festumzug.

Quelle: Photowerk (gg)

Nach alter Tradition läutete der Festumzug der erwachsenen Würdenträger am Samstag das Almker Schützenfest ein. Begleitet vom Spielmannszug Rhode marschierten die Schützen zum Haus des diesjährigen Schützenkönigs Normen Sievers. Außerdem gab es einen Festumzug zu Ehren der Kindermajestäten durch das Dorf.

Zum Tanzen lud am Samstagabend die Musikgruppe Tom Bailey Band ein. Mit ihrem großen Repertoire an Schlager- und Pophits begeisterte sie die Besucher. Die knapp 150 Gäste feierten bis spät in die Nacht. „Weil die Stimmung so gut war, hat die Band sogar eine Stunde länger als geplant gespielt“, sagte Evelyn Behrens, zweite Vorsitzende des Schützenvereins.

Einen weiteren Höhepunkt bot das Schützenfest gestern mit dem Familiennachmittag. Zuerst führten die Kindermajestäten einstudierte Tänze auf, dann sorgte ein Clown mit magischen Tricks und witzigen Show-Einlagen für Spaß. „Der Clown war superwitzig“, freute sich Tobias Michaelis (9). Auch die Fahrgeschäfte kamen bei den Kindern prima an.

  • Den Abschluss des Schützenfestes bilden heute um 10 Uhr ein Katerfrühstück und der Auftritt der Siebenbürger Blaskapelle.

klm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg