Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Schönes Bierfest: 1000 Besucher feiern am Brauhaus
Wolfsburg Fallersleben Schönes Bierfest: 1000 Besucher feiern am Brauhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 06.08.2014
Ein Bierfest, wie es sein soll: Zu der Fallersleber Veranstaltung mit guter Musik und tollem Wetter kamen rund 1000 Besucher. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Der Freitag fing schon stark an, die letzten Gäste verließen das Bierfest im Schlosspark neben dem Brauhaus nach Mitternacht. „Die Stimmung war super und die Musik sehr gut und abwechslungsreich“, freute sich Veranstalter Hartmut Gehrmann vom Brauhaus. Das Fest fand so großen Anklang, dass er die Sitzmöglichkeiten um 100 auf 600 Plätze aufstockte.

Gestern Abend spielte die Live-Band „Two Generations“ und sorgte für gute Stimmung. „Ich komme jedes Jahr her, das Gesamtpaket stimmt einfach!“, sagte Besucherin Andrea Timmler begeistert. Auch alte Hasen fanden sich unter den Gästen. „Wir kommen seit 20 Jahren hierher. Gutes Bier, gute Musik, gutes Wetter - was will man mehr?“, schwärmten Monika Zielinski und Ehemann Klaus. Einiges vorgenommen hatten sich Axel und Frauke Claes aus Fallersleben: „Wir probieren uns durch die vielen exotischen Sorten!“

mjs

Fallersleben. Die Verträge sind gemacht. Im Oktober kehrt in Fallerslebens wohl prominentesten Leerstand wieder Leben ein. Die Fläche des ehemaligen Geschäfts Zweirad Westhoff (Westerstraße) teilen sich künftig ein Reisebüro und ein Cupcake-Café. Investor Teja Schönberger machte gestern mit beiden Pächtern alles klar.

01.08.2014

Fallersleben. Das Fallersleber Bierfest startete gestern bei bestem Wetter. Musik, hausgemachte Bratwurst und viele Biersorten des Alten Brauhauses lockten viele Besucher in den Schlosspark. Auch heute findet das Bierfest noch statt - wieder ab 17 Uhr.

04.08.2014

Fallersleben. Die Entscheidung ist gefallen. Harold Kasper erhält in diesem Jahr den Hoffmann-von-Fallersleben-Ring. Gestern gab die Kommission ihre Wahl für die Vergabe der Fallersleber Ehrengabe bekannt und bekam dafür die Zustimmung des Ortsrates. Dass das Votum einstimmig ausfiel, überrascht nicht. Allein in der Freiwilligen Feuerwehr ist Kasper seit über 60 Jahren aktiv.

31.07.2014
Anzeige