Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schmuck erbeutet

Fallersleben / Mörse Schmuck erbeutet

Fallersleben / Mörse. In zwei Wohnhäuser in Fallersleben und Mörse stiegen unbekannte Täter am Wochenende ein. Die Beute bestand aus Schmuck, einem Teeservice und einem Teppich – der Wert der Beute ist noch unbekannt.

Voriger Artikel
Maritimer Chor spendet 1400 Euro für Instrumente
Nächster Artikel
Kunstrasen für den VfB: Vorlage im Sportausschuss

In der Nacht zum Samstag brachen Unbekannte ein Fenster eines Wohnhauses im Van-Gogh-Ring in Fallersleben ein. Die Diebe ließen Schmuck, ein Teeservice und einen Teppich mitgehen.

In der Nacht zu Sonntag dann ereignete sich ein Einbruch in ein Wohnhaus in der Warnemünder Straße in Mörse, den Tätern fiel Schmuck in die Hände. Auch hier wurde ein Fenster mit brachialer Gewalt aufgebrochen – „wir schließen einen Tatzusammenhang nicht aus“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Zeugen sollten sich unter Telefon 05361/46460 bei der Polizei melden.

Text wurde aktualisiert

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände