Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Märchenhafte Erzählungen zum Weltgeschichtentag
Wolfsburg Fallersleben Märchenhafte Erzählungen zum Weltgeschichtentag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 21.03.2018
Stilvolles Ambiente: Im Kaminzimmer des Fallersleber Schlosses wurden Märchen und Harfenklänge geboten.  Quelle: Tim Schulze
Fallersleben

 Dazu waren Marlies Schilling (Lachendorf) und Karin Burbulla (Wolfsburg) ins Kaminzimmer des Schlosses eingeladen worden. Im Zusammenspiel mit machtvollen Freiheits-Gedichten Heinrich Hoffmanns von Fallersleben sowie sphärenhaften Harfenklängen von Finnja Bronold bereiteten die beiden ausgebildeten Märchenerzählerinnen ihrem Publikum 90 unterhaltsame Minuten.

Von Palästen und Zelten

Ob Sultanspalast oder Berberzelt, uralte Überlieferungen aus China oder Aufbruchstimmung des Vormärz in Deutschland: Das stilvolle Ambiente des Kaminzimmers war passender Rahmen für die Exkursion in die Vergangenheit. Begonnen hatte alles, als abenteuerliche Geschichten noch nicht aufgeschrieben, sondern von den Älteren an die Jüngeren weitergeben wurden. Oftmals bedienten sich die Weisen alter Tage der Tierwelt. Der königliche Berberlöwe war einer der Protagonisten des märchenhaften Geschehens sowie der kluge Elefant und die flinke Gazelle. Der weltweite Bogen schwang sich weiter über den legendären Kalifen Harun al Raschid und die heiratswillige chinesische Kaisertochter bis hin zu Hoffmann von Fallersleben, der im Titelgedicht „Niemandes Herr – Niemandes Knecht“ die Freiheit des Vogels besang.

Märchen zur Rennaissance verhelfen

„Wir möchten dem Märchen zur Renaissance verhelfen“, betonten Karin Burbulla und Marlies Schilling. Sie haben sich dafür von der professionellen Erzählkünstlerin Jana Raile (Hannover) ein Jahr ausbilden lassen. Mit Erfolg. „Es ist überhaupt nicht schwer, große und kleine Zuhörer für längere Zeit zu fesseln“, sagen beide.

Das galt auch für das Publikum im Fallersleber Schloss. Viel Beifall und der Dank von Museenleiterin Dr. Bettina Greffrath an alle Mitwirkenden war verdient.

Von Burkhard Heuer

Das Fallersleber Schützenfest kann kommen: Das Königsbier wurde am Dienstagabend im Alten Brauhaus angesetzt.

21.03.2018

Babyschwimmen oder Aquafit in Wolfsburgs Hallenbädern sind beliebt – entsprechende Kurse endeten aber vor den Osterferien und werden erst ab Mitte September fortgesetzt.

21.03.2018

In der Beethovenstraße in Fallersleben ist in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Pickup komplett ausgebrannt. Anwohner hatten den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

20.03.2018