Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Schäden auf dem Schlossdach: Reparatur kann lange dauern
Wolfsburg Fallersleben Schäden auf dem Schlossdach: Reparatur kann lange dauern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 07.08.2013
Vorerst kann nichts repariert werden: Angesichts der Fülle an Wolfsburger Hagelschäden dauert es noch, bis die Dachdecker am Fallersleber Schloss anrücken. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Das Problem: Eine zügige Reparatur ist angesichts der überquellenden Auftragsbücher der Dachdecker nicht in Sicht. Zumal die historischen Ziegel des Bauwerks extra bestellt werden mussten.

Womit momentan jeder private Geschädigte zu kämpfen hat, bleibt auch der Stadt nicht erspart. Die schiere Masse an Schäden kann von Fachfirmen nur nach und nach abgearbeitet werden. „Da macht das Fallersleber Schloss leider keine Ausnahme. Die Stadt hat alles, was möglich ist, in die Wege geleitet. Aber haben es hier mit einer besonderen Situation zu tun“, so Stadtsprecherin Elke Wichmann.

Deshalb war gestern auf WAZ-Anfrage auch keinerlei Prognose zu bekommen, wann das Fallersleber Schlossdach geflickt wird. Zurzeit ist sogar noch unklar, wann die Ziegel geliefert werden. „Auf dem Gebäude liegen historische Ziegel, die nicht handelsüblich vorrätig sind und bestellt werden mussten. Das ist zwischenzeitlich geschehen“, so Wichmann.

Eine Gefahr für die Substanz des sensiblen Gebäudes stellen die kaputten Ziegel nicht dar. Zwar sei Regenwasser ins Gebäude eingetreten. Die Schäden seien jedoch „nicht gravierend“.

api

Anzeige