Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Sandkamp: Lkw-Verbot im Ortskern kommt
Wolfsburg Fallersleben Sandkamp: Lkw-Verbot im Ortskern kommt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 18.08.2017
Verkehr in Sandkamp: Die Stellfelder Straße soll künftig für Lkw mit mehr als zwölf Tonnen gesperrt werden. Quelle: Britta Schulze
Kästorf/Sandkamp

Fahrzeuge über zwölf Tonnen können zukünftig zwar noch die Betriebe Schnellecke und Sitech anfahren, das restliche Sandkamp allerdings ist für sie tabu.

„Wenn ich das geahnt hätte“, freute sich Ortsbürgermeister Francescantonio Garippo (SPD), „hätte ich Sekt besorgt.“ Endlich nämlich lagen nun konkrete Pläne auf dem Tisch, die Zufahrten schon ab Heinrich-Nordhoff-Straße zu unterbinden und bereits ab der A 39 auf die Sperrungen hinzuweisen. Stadtbaurat Kai-Uwe Hirschheide überbrachte dieses für Sandkamp erfreuliche Ergebnis persönlich. Die massiven Einschränkungen für den Brummiverkehr dürften auch Volkswagen erfreuen. Allzu oft nämlich stehen auswärtige Lkw vor der Wache Sandkamp, weil die Fahrer die Lkw-Wache (Nord) einfach verfehlt hatten und nun stets in einem komplizierten Manöver wenden mussten.

Gute Nachrichten: Da strahlten die Ortsratsmitglieder. Quelle: Burkhard Heuer

Weniger erfolgreich indes sind weiterhin die Bemühungen des Ortsrates um die Entlastung der Stellfelder Straße (Sandkamp) und der Straße „An dem Balken/ Breiter Föhrd“ in Kästorf von den Pkw-Pendler-Strömen zu entlasten. Ordnungsamtsleiter Andreas Bauer berichtete anhand von Verkehrszahlen zwar über einen immensen Fahrzeug-Durchfluss, musste allerdings den Wünschen nach Tempo-30-Zonen in beiden Hauptdurchgangsstraßen eine Abfuhr erteilen. „Die gesetzlichen Auflagen dafür sind sehr streng“, sagte Bauer. In beiden Fällen erlaubten keine Geschwindigkeitsbegrenzung in gewünschtem Maße.

Von Burkhard Heuer

Die Freude ist groß in Neindorf: Der Grundstein für die neue DRK-Kita ist gelegt worden. Das alte Gebäude wird abgerissen, sobald das neue Haus bezugsfertig ist. Voraussichtlich wird das Sommer 2018 sein.

18.08.2017

Die Märchenpäpste und der Dichter des Deutschlandliedes: Jacob und Wilhelm Grimm waren Freunde von August Heinrich Hoffmann. Der Fallersleber verehrte sie – bis es zum bitteren Bruch kam. Das und vieles mehr zeigt eine Schau des Hoffmann-Museums im Schloss Fallersleben.

18.08.2017
Fallersleben Zwischen Ehmen und Sülfeld: - Radwege-Bau: K 72 wird vollgesperrt

Jetzt wird gebuddelt und gegraben, gepflastert und asphaltiert: Entlang der K 72 zwischen Sülfeld und Ehmen entsteht der langersehnte Radweg.

18.08.2017