Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Saison beendet: Rosen für Badegäste

Wolfsburg-Fallersleben Saison beendet: Rosen für Badegäste

Fallersleben . Noch einmal genossen die Schwimmer das Freibadgefühl in diesem Jahr. Nach dem gestrigen Abschwimmen beendete das Fallersleber Freibad seine Saison. 90.000 Besucher kamen in das Freibad in diesem Sommer – weniger als im Vorjahr.

Voriger Artikel
Weg nach Pastor Josef benannt
Nächster Artikel
Vandalismus: Scheibe und Zaun kaputt

Freibad Fallersleben: Zum Saisonabschluss verteilten Bärbel Weist und Bernd-Michael Hilbig gelbe Rosen an Besucher.

Quelle: Photowerk (mv)

Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist begrüßte die ersten 78 Gäste am letzten Tag der Saison mit einer gelben Rose. „Das Freibad ist 78 Jahre alt, also für jedes Jahr eine Rose“, erklärte sie. Zudem erhielt jeder Badegast gestern einen Kaffee- und Kuchengutschein. „Es ist so schade, dass die Saison schon wieder vorbei ist, das war viel zu kurz“, bedauerte Dauerkartenbesitzerin Elisabeth Lensky.

Durch den wechselhaften Sommer zählte das Freibad weniger Gäste als im Vorjahr. „Aber wir sind mit 90.000 Besuchern zufrieden. Das haben wir vor allem den Dauerkartenbesitzern zu verdanken“, sagte Bäderchef Bernd-Michael Hilbig. Auch Badegast Sabine Pausch ließ sich von Regen nicht aus dem Freibad vertreiben. „Ich schwimme jeden Morgen, egal bei welchem Wetter. Daher freue ich mich schon auf die nächste Saison.“

sag

Voriger Artikel
Nächster Artikel