Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Riesenkrach bei Sülfelder Schützen

Wolfsburg-Sülfeld Riesenkrach bei Sülfelder Schützen

Sülfeld. Riesenkrach beim Schützenverein: Bei der Jahreshauptversammlung am Samstagabend im Schützenhaus traten gleich vier Vorstandsmitglieder zurück. Sie sahen keine Zukunft in der Zusammenarbeit mit dem ersten Vorsitzenden Mike Rowland.

Voriger Artikel
1.500 Euro Schaden: Täter brechen in Bäckerei ein
Nächster Artikel
Biker-Stammtisch feiert Geburtstag

Neuanfang nach großem Zoff: Nach dem Rücktritt von gleich vier Vorstandsmitgliedern mussten beim Schützenverein Sülfeld einige neue Posten besetzt werden.

Quelle: Privat

Heftige Diskussionen begleiteten die Versammlung. Mit Frank, Siegfried und Heiko Seeger sowie Ilse-Marie Andres legten gleich vier gestandene Vorstandsmitglieder ihr Amt nieder. Trotz starker Kritik an seiner Vereinsführung - und fünf Gegenstimmen - wurde Mike Rowland zum ersten Vorsitzendern wiedergewählt. „Ich wünsche mir, dass jetzt wieder Ruhe einzieht“, sagte Rowland zuversichtlich.

Nach den Rücktritten wurden mehrere Posten neu vergeben: Haucke Hartmann ist ab sofort Schatzmeister. Jörg Bretthauer wurde zum Geschäftsführer gewählt. Luisa Lazina ist die neue Damenleiterin. Zum zweiten Vorsitzenden wurde Holger Grossgerge gewählt. Das Amt des Jugendleiters bleibt unbesetzt.

Weitere Themen der Versammlung waren der zukünftige Umbau des Luftgewehrstandes und das Schützenfest 2015, das nicht so verlief wie erhofft. Auch für die diesjährige Feier gäbe es noch Unklarheiten. Ehrungen: Clemens Sygulla, 15 Jahre im NSSV. Daniel Fork und Katrin Brunner, 25 Jahre im DSB sowie Gerda Hansmann und Ruth Cordes, 50 Jahre im DSB. Lob für die Leistung bei der Deutschen Meisterschaft bekam Vanessa Seeger.

bo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände