Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Rhönrad: VfB ehrt Vize-Weltmeister Hauke Narten

Wolfsburg-Fallersleben Rhönrad: VfB ehrt Vize-Weltmeister Hauke Narten

Fallersleben. Mächtig stolz kann der VfB Fallersleben einmal mehr auf seine Rhönradsparte sein. Im Rahmen einer Feierstunde ehrte der Verein jetzt Hauke Narten für seinen Auftritt bei den Weltmeisterschaften in Chicago. In der Disziplin Monowheel hatte der 29-Jährige im Juli die Silbermedaille geholt (WAZ berichtete).

Voriger Artikel
Gewerbegebiet Westerlinge: Zwei Hektar sind noch frei
Nächster Artikel
Schützenfest: Almke ist drei Tage auf den Beinen

Runde Sache: Für seine Silbermedaille bei der WM in Chicago wurde Rhönradturner Hauke Narten jetzt vom VfB geehrt.

„Seine Leistung ist hoch einzustufen“, betont Gabriele Schlienz, zweite Vorsitzenderdes VfB, vor dem Hintergrund, dass Narten sich praktisch selbst trainiert und beruflich gerade bei VW im technischen Bereich promoviert. Daher war auch die Vorbereitung auf die WM nicht immer einfach. Zumal sich innerhalb der Qualifikationsrunden das Reglement und die Wertungsbestimmungen mehrfach geändert hatten. „Das hat schon einige Nervenstärke und Vertrauen in das eigene Improvisationstalent gefordert. Und natürlich Ehrgeiz, der mich teilweise zweimal täglich in die Halle scheuchte“, erklärte der frischgebackene Vize-Weltmeister.

Im Rahmen der Ehrung durch den VfB, den Stadtsportbund und Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist gab Narten schließlich noch eine Kostprobe seines Könnens - großer Applaus.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr