Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Realschule: Starke Premiere für „Dark Paradise“

Wolfsburg-Fallersleben Realschule: Starke Premiere für „Dark Paradise“

Fallersleben. Das Niveau war schon bei den Vorgängern stark. Mit der neuen Theaterproduktion hat sich die Hoffmann-von-Fallersleben-Realschule aber selbst übertroffen.

Voriger Artikel
Ehmen: 150 neue Wohneinheiten
Nächster Artikel
Endlich! Im Westhoff-Haus kehrt wieder Leben ein

Starke Story und viel Musik: Die neue Theaterproduktion „Dark Paradise“ der Hoffmann-von-Fallersleben-Realschule feierte jetzt eine erfolgreiche Premiere.

Quelle: Photowerk (he)

Die Premiere von „Dark Paradise“ begeisterte am Montagabend über 200 Besucher in der ausverkauften Aula. Heute um 19 Uhr findet eine weitere Vorstellung statt.

„Wir haben noch mehr Wert auf die Story gelegt. Die Textanteile sind höher, die Charaktere ausgefeilter“, erklärte Sven Pülm, Leiter des Kurses Darstellendes Spiel. Dank der 26 Darsteller, die ihre Rollen und die Dialoge komplett selber geschrieben hatten, ging das Konzept auf der Bühne wunderbar auf. Seit September hatten die Jugendlichen an dem Stück gefeilt, auch außerhalb der Schulzeit viele Stunden investiert. Dazu gehörte auch das Einstudieren der Choreographien und Tanzeinlagen. Alles zusammen verband sich zu einem gelungenen Gesamtkunstwerk. „Die Mühe hat sich absolut gelohnt. Das Stück kam sehr gut. Es gab viel Lob“, freute sich Pülm.

Abgerundet wurde der Abend durch die fleißigen Helfer im Hintergrund. Die Technik sowie der Aufbau und Abbau der Bühnenbilder lag ebenfalls komplett in den Händen von Schülern. „Sie haben das super gemacht. Zwischen zwei Szenen verging teilweise weniger als eine Minute“, so Pülm.

  • Karten für die heutige Vorstellung um 19 Uhr gibt es an der Abendkasse.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016