Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Realschule: Almut Henkel übernimmt Leitung

Wolfsburg-Fallersleben Realschule: Almut Henkel übernimmt Leitung

Fallersleben. Wechsel in der Leitung der Realschule Fallersleben. Almut Henkel gab gestern im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihren Einstand als neue Rektorin.

Voriger Artikel
Schäden auf dem Schlossdach: Reparatur kann lange dauern
Nächster Artikel
Windkraft: Fläche bei Heiligendorf deutlich eingedampft

Auf gute Zusammenarbeit: Almut Henkel (2.v.l.) wurde gestern offiziell als neue Leiterin der Realschule Fallersleben eingeführt.

Quelle: Photowerk (mv)

Offiziell tritt sie die Nachfolge von Elke Hoffrichter an. Kommissarisch hatte zuletzt Konrektorin Tanja Neuling die Leitung inne.

In der Wolfsburger Schullandschaft ist Henkel keine Unbekannte. Zweieinhalb Jahre war sie zuletzt Rektorin an der Ferdinand-Porsche-Realschule und entpuppte sich schon dort laut Stadträtin Iris Bothe als „ein echter Gewinn“. In der heutigen Zeit sei es ohnehin schwierig, vakante Rektorenstellen neu zu besetzen. „Vor diesem Hintergrund ist es der Stadt ein großes Anliegen, Leute zu finden, die Lust haben, Schule zu gestalten“, so Bothe weiter.

Diese Lust versprühte Henkel gestern schon in ihrer Antrittsrede. „Ich bin hier mit einer Welle der Sympathie begrüßt worden und freue mich wahnsinnig, hier zu sein“, lobte sie, gab aber zugleich einen ersten Ausblick auf anstehende Herausforderungen. Der geplante Umbau des Schulzentrums verlange von allen Beteiligten „viel Flexibilität und Durchhaltevermögen“. Auch dem Anspruch, die Schüler mit einem qualifizierten Abschluss in die Berufswelt oder Richtung weiterführende Schulen zu entlassen, misst sie große Bedeutung bei. Was sie sich zu guter Letzt von ihren Kollegen wünscht? „Vor allem offene Gespräche und viel Feedback. Ich freue mich über jede Anregung.“

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016