Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Premiere: Musical-Hits in Heiligendorf

Wolfsburg-Heiligendorf Premiere: Musical-Hits in Heiligendorf

Heiligendorf. Zur Nacht der Musicals lud der Gemischte Chor Heiligendorf am Samstag mit Unterstützung des Männerchores Wolfsburg des Heiligendorfer Kinderchores und Tänzern des TSV ein.

Voriger Artikel
Orientierungsfahrt mit dem MSC Fallersleben
Nächster Artikel
Fallersleben: Einbruch in Hol’AB-Getränkemarkt

Heiligendorf: Die „Nacht der Musicals“, die der Gemischte Chor mit Kooperationspartnern erstmals auf die Beine stellte, war am Samstagabend ein voller Erfolg.

Quelle: Britta Schulze

Veranstaltungen wie die „Nacht des Musicals“ liegen im Trend. Der Gemischte Chor Heiligendorf unternahm am Samstag das Wagnis, solch eine Nacht in Kooperation mit dem Wolfsburger Männerchor, dem heimischen Kinderchor und Tänzern des Heiligendorfer Sportvereins für das lokale Kulturgeschehen zu verwirklichen. Das Interesse war groß, alle Karten verkauft und die Halle voll besetzt.

Chorleiter Patriz Brünsch sah dem Abend schon vor Beginn optimistisch entgegen: „Wir sind bestens vorbereitet“. Pressesprecherin Mandy Kloos berichtete: „Seit Januar haben die Beteiligten intensiv geprobt. Der Wolfsburger Männerchor und der Kinderchor um Mareike Miehe sind hervorragende Partner dieser Veranstaltung“.

Beiträge des Wolfsburger Männerchores, des Heiligendorfer Chores und des Kinderchores sowie die Darbietungen der Tänzer vom TSV unter der Regie von Antje Paetz kamen beim Publikum gut an.

Songs und Medleys von Abba, Udo Jürgens oder auch von Rolf Zuckowski („Ich wollte nie erwachsen sein“) trugen zum Gelingen des Abends bei. Und so mancher Zuhörer ging mit dem Nachklang von Ohrwürmern wie „Waterloo“, „Hinterm Horizont“ oder „Cabaret“ und „Weinnicht um mich Argentinien“ nach Haus.

Brünsch, der die musikalische Gesamtleitung hatte, deutete an, eventuell im Herbst eine weitere Veranstaltung folgen zu lassen.

oo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang