Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Pfarrfest: VfL-Profi Schäfer feiert mit
Wolfsburg Fallersleben Pfarrfest: VfL-Profi Schäfer feiert mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 28.06.2015
Pfarrfest in St. Marien: Die Besucher erfreuten sich an Aktionen und Geselligkeit. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Das Fest begann mit einem lebendigen Familiengottesdienst zum Thema „Danke“. Spielerisch machte der Vorbereitungskreis den Teilnehmern deutlich, wie wichtig in der heutigen Zeit „Wertschätzung“ von Menschen ist. Dies betonte auch Pfarrer Oliver Lellek in seiner Predigt: „Ich bin gehalten, in guten wie in schlechten Zeiten Gott im Gebet zu danken.“

Es folgte ein vielseitiges Programm: Das Akkordeonorchester „Schwarz-Weiß Fallersleben“, der Instrumentalkreis um Renate Damme und der Gemeinde-Gospelchor um Christa Haase traten auf. Die Aufführung der Kinder der St.-Marien-Kindertagesstätte aus Sülfeld begeisterte die vielen Zuschauer.

Für die Kinder waren eine Hüpfburg, Schminken, Kegeln, Dosenwerfen und Basteln vorbereitet. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt: Es gab Kuchen, Kaffee, Gegrilltes und Salate. „Es ist ein sehr geselliges Fest und ich treffe viele Leute“, berichtete Besucher Tillmann Strauß. Auch Lasse und Jannik Wietschel fanden die Veranstaltung „toll“. Vor allem das Treffen mit einem VfL-Profi: „Die Autogrammstunde mit Marcel Schäfer war spitze.“

Der Festausschuss um Maria Baumert, Renate Cichon, Maria Nolte, Ursula Meyer, Meike Strauß und Oliver Strauß zog ein positives Fazit: „Es war ein schönes Fest. Ein großes Danke an unsere Helfer.“

Sülfeld. Wenn alles läuft wie geplant, kann die Generalsanierung der Sülfelder Sport- und Mehrzweckhalle 2016 beginnen. 2,4 Millionen Euro wird es kosten. „Wir haben uns die Pläne mit Schützen, Siedlergemeinschaft und DRK angeschaut und uns für eine Variante entschieden“, sagt TSV-Vorsitzendern Reinhard Arndt.

27.06.2015

Fallersleben. Unter dem Vorwand, die Rauchmelder überprüfen zu müssen, verschafften sich unbekannte Täter jetzt Zutritt zu der Wohnung einer 82 Jahre alten Rentnerin in Fallersleben. Hierbei gelang es den Trickdieben, unbemerkt 3000 Euro Bargeld zu stehlen.

26.06.2015

Fallersleben. Über gleich zwei neue Kunstrasenplätze kann sich jetzt der VfB Fallersleben freuen. Nach fast achtmonatiger Bauzeit übergab OB Klaus Mohrs die Anlage gestern feierlich an den VfB, der sich mit einem großen Banner bedankte.

25.06.2015
Anzeige