Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Parkärger in der Ladestraße
Wolfsburg Fallersleben Parkärger in der Ladestraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 13.05.2017
Geparkt wird, wo Platz ist: Obwohl die Stadt kontrolliert, parken weiterhin viele Lastwagen und Pkw widerrechtlich die Ladestraße in Fallersleben zu. Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Fallersleben

„Fast täglich kommt es zu gefährlichen Situationen, weil Lastwagen in Kurven stehen und den Verkehr behindern“, sagt WAZ-Leser Wolfgang Seeleke. „Viele Anwohner sind genervt.“ Dieses Problem sei bekannt, sagt Stadt-Sprecherin Elke Wichmann: „Und der Ordnungsdienst führt auch Kontrollen durch.“

Doch das Thema hat viele Facetten, weiß Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist PUG) - „und das seit Jahr und Tag.“ Schlecht programmierte Navis führen viele Brummis durchs Wohnviertel statt durch die Straße Westerlinge bei McDonalds. Man habe sich deswegen bereits mit dem Geodaten-Dienst „Here“ in Verbindung gesetzt und den Globus-Baumarkt um Kooperation gebeten, sagt Stadt-Sprecherin Wichmann

Für die Lastwagenfahrer („Irgendwo müssen die ja langfahren und auch anhalten“) hat Anliegerin Brigitte Kausche (Holz Kausche) sogar noch ein wenig Verständnis. Sauer ist sie aber über die vielen Autofahrer, die auch in den Knicks der Ladestraße parkten und zur Arbeit in benachbarten Bürogebäuden gingen: „Die Autos müssen da unbedingt verschwinden.“ Das sieht Bärbel Weist ähnlich. Bereits vor Jahren habe der Ortsrat dort Zettel hinter die Scheibenwischer von Fahrzeugen geklemmt und um Rücksichtnahme gebeten: „Das ging dann aber auch nur ein paar Tage gut.“ Unterm Strich steht bei ihr die Einsicht ins Unvermeidliche: „Das ist hier ein Mischgebiet, da prallen unterschiedliche Interessen aufeinander.“

fra

Fallersleben Ampeln kommen nächste Woche - Mörser Knoten: Baustelle ist weg

Zwei Wochen lang war ein Teil des Mörser Knotens gesperrt, weil der Bereich zur Ampelkreuzung ausgebaut wird (WAZ berichtete). Jetzt ist die Baustelle wieder weg, neue Masten stehen - aber ohne Ampeln. Diese sollen nächste Woche installiert werden. Übrigens ohne neuerliche Behinderungen für Autofahrer.

12.05.2017

Eine wichtige Weiche ist gestellt für das Volks- und Schützenfest Fallersleben vom 22. bis 25. Juni: König Horst Thiele und seine Minister André-Georg Schlichting, Eitel Riemer, Bärbel Weist und Lars Hartmann stellten am Donnerstag die Königsscheibe vor.

11.05.2017

Politik kann manchmal ein schmutziges Geschäft sein. Der Schulausschuss machte sich am Mittwoch ein Bild vom Fortschritt der Großbaustelle am Schulzentrum Fallersleben - eine staubige Angelegenheit.

10.05.2017
Anzeige