Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Osterferien auf der Nintendo-Insel
Wolfsburg Fallersleben Osterferien auf der Nintendo-Insel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 17.03.2016
Die Kinder haben entschieden: Der Aktivspielplatz Fallersleben-Ost verwandelt sich in den Osterferien in eine Nintendo-Insel. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Dafür verwandelt sich das Spielplatzgelände an der Walter-Kollo-Straße in eine Computerspiel-Welt. Gestern sammelten 22 Kinder der Grundschule Fallersleben Ideen für Aktionen und stellten sie vor.

34 Vorschläge kamen zusammen, „ungefähr zehn davon können wir sicherlich umsetzen“, versprach Dirk Pennewitz vom Aktivspielplatz.

Die Aktivitäten für die erste Osterferienwoche haben er und seine Kollegen bereits geplant, gestern durften die Kinder entscheiden, was es in der zweiten Ferienwoche gibt. Am Anfang stand eine Schatzsuche, bei der die Schüler Schriftrollen fanden, auf denen vier Insel-Namen standen: Dschungel-Insel, Piraten-Insel, Indianer-Insel und eben die Nintendo-Insel, die nach einer bei Kindern sehr beliebten Spielkonsole benannt ist.

Computerspiele gibt es aber nicht. Mailien Agbodzi, Ganztagskoordinatorin der Grundschule, konnte die Eltern beruhigen: „Wir haben den Kindern gesagt, das auf der Insel kein Strom ist.“ Dafür wurden Aktionen wie „Raubtier-Fütterung“, „Grillen und Kochen am offenen Feuer“ von den Schülern vorgeschlagen. Die meisten Stimmen bekam „Pokemon Sugar Mystery Dungeon“ - ein beliebtes Nintendo-Spiel, das der Aktivspielplatz in der Realitität umsetzen will. „Darauf freue ich mich schon“, so Tim Selbach (10). Adriana Eichhorns Favorit: „Das Trampolin.“

syt

Fallersleben. Mit neuen Szenen und neuer Verstärkung geht der Fallersleber Nachtwächter in diesem Monat auf Erkundungstour in Fallersleben. Künftig unterhält auch Rittmeister Axel Claes die Teilnehmer der Erlebnis-Führungen.

13.03.2016

Fallersleben. Der berühmte Dichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben erblickte am 2. April 1798 das Licht der Welt, er erreichte das für damalige Verhältnisse stattliche Alter von 75 Jahren. Anlässlich seines 218. Geburtstags plant der Kultur- und Denkmalverein Fallersleben eine Feier mit umfangreichem Programm im Saal der Michaelis-Gemeinde.

14.03.2016
Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben - Auto brennt auf Lidl-Parkplatz

Fallersleben. Feuer auf dem Lidl-Parkplatz Am Neuen Tor: Im Motorraum eines Golfs brannte es am Donnerstag, geistesgegenwärtig reagierten Passanten und löschte den Brand mit einem Feuerlöscher. Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben übernahm dann den Rest.

10.03.2016
Anzeige