Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Ortsrat fordert Bushäuser und Autobahn-Infoschild
Wolfsburg Fallersleben Ortsrat fordert Bushäuser und Autobahn-Infoschild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 17.10.2012
Fallersleben: Die Wartehäuschen an den Bushaltestellen Karl-Heise-Straße (Foto) und Ehmer Straße sollen erneuert werden, fordert der Ortsrat. Quelle: Foto (Archiv): Manfred Hensel

Viele Bürger wünschten sich laut Bernd Hartmann (CDU) eine Möglichkeit, das Freibad auch im Winter nutzen zu können. „Ich stelle mir etwas vor, das man im Winter über das Becken setzen und im Sommer abnehmen kann, ähnlich einer Traglufthalle“, so Hartmann. Die CDU beantragt, dass die Verwaltung eine Lösung prüft. Das Gremium stimmt bei seiner nächsten Sitzung über den Antrag ab.

Einstimmig winkte der Ortsrat die zwei interfraktionellen Anträge durch. Der eine behandelt die beiden maroden Buswartehäuschen in der Karl-Heise-Straße und der Ehmer Straße (WAZ berichtete): Die Verwaltung soll die maroden Wartehäuschen durch moderne Unterstellmöglichkeiten mit Sitzgelegenheiten ersetzen.

Als zweites wünscht der Ortsrat ein touristisches Hinweisschild über Hoffmann und die Fallersleber Altstadt an den Autobahnen A 2 und A 39, ähnlich den Schildern „Erlebnisstadt Wolfsburg“. Diesen Wunsch äußert der Ortsrat nicht zum ersten Mal, bislang lehnte ihn die Verwaltung immer ab. Auf Wunsch der Fallersleber Vereine stellte das Gremium den Antrag nun erneut.

mbb