Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Ortsrat atmet auf: Verwaltungsstelle wird doch nach Plan saniert
Wolfsburg Fallersleben Ortsrat atmet auf: Verwaltungsstelle wird doch nach Plan saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 18.06.2014
Verwaltungsstelle Fallersleben: Die Stadt stellte klar, dass die Sanierung wie geplant noch in diesem Jahr beginnen soll. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

„Das ist ein gute Nachricht“, sagt Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist, die von Stadtplaner Kai-Uwe Hirschheide informiert wurde, dass die im November 2013 vorgestellten Planung weiterhin Bestand hat. „Die Ausschreibungen laufen bereits. Anschließend sollen die Arbeiten beginnen“, so die Ortsbürgermeisterin zum aktuellen Stand.

Im Rahmen der Sanierung schafft die Stadt auch gleich einen barrierefreien Zugang. Der Innenaufzug verläuft auf der Südseite. Sämtliche Räume im Erd- und Obergeschoss werden renoviert, der Wartebereich für die Melde- und Zulassungsstelle erweitert. Eine Besonderheit ist im Keller geplant. Die ehemaligen Arrestzellen sollen zu Besichtigungszwecken hergerichtet werden.

Außerdem wird das Dach neu eingedeckt und die Heizungs,- Wasser- und Elektroinstallationen erneuert. Das Sanierungskonzept wurde mit der Denkmalpflege abgestimmt. Auch die historische Außentreppe soll unter weitestgehender Verwendung der alten Teile neu aufgebaut werden.

Da die Arbeiten im laufenden Betrieb durchgeführt werden muss, erstrecken sie sich über mehrere Jahre bis 2016.

api

Anzeige