Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Orgel-Geburtstag und das 40. Altstadtfest
Wolfsburg Fallersleben Orgel-Geburtstag und das 40. Altstadtfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 04.01.2015
Fallersleben: Ende des Jahres ist die Renovierung der Verwaltungsstelle (oben) abgeschlossen, auch der Schwefelbad-Anbau (oben rechts) wird eingeweiht. Und das Altstadtfest feiert 40-jähriges Bestehen. Quelle: Archiv (3)
Anzeige

Die Renovierungsarbeiten der Verwaltungsstelle Hinterm Hagen 10 gehen schneller als erwartet vonstatten: Ursprünglich war ein Fertigstellungstermin in 2016 angedacht. „Die Bauleitung hat erklärt, dass die Renovierung zum Jahresende abgeschlossen sein soll“, so Weist. „Die Maßnahme wurde viele Jahre lang verschoben, doch nun ist es so weit. Unter anderem erhält das Gebäude einen Fahrstuhl. Das ist eine schöne Sache für Fallersleben.“

Eine weitere schöne Sache sei eine Skulptur der Herzogin Clara, die nahe des Schlosses aufgestellt werden soll. Auch der neue Anbau des Schwefelbads wird in diesem Jahr eingeweiht. Der Ortsrat und der Blickpunkt Fallersleben möchten außerdem eine Standortanalyse durchführen. Das Ziel ist die Umsetzung der Kundenwünsche in Bezug auf den Einzelhandel.

Jubiläen stehen in Fallersleben 2015 ebenfalls an: Das Altstadtfest feiert sein 40-jähriges Bestehen, in der Michaeliskirche findet zum zehnten Geburtstag der Kirchenorgel ein besonderes Konzert statt. Leider gab es vor 40 Jahren auch ein trauriges Ereignis: Beim großen Waldbrand in der Lüneburger Heide verunglückten unter anderem Feuerwehrmänner aus Fallersleben.

dn

Fallersleben. Wunderkerzen und kleine Lichter entzündeten die Besucher des Neujahrstreffs im Fallersleber Schloss-Innenhof. Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist hatte dazu zum 15. Mal eingeladen und rund 300 Fallersleber genossen gestern einen heimeligen Abend mit Musik und netten Gesprächen.

07.01.2015

Sülfeld. „Kannst Du mal meine Malaguzzi neu machen?“ Mit dieser Frage eines Freundes änderte sich einst das Leben von Wolfgang Moisig komplett. Natürlich hat der Sülfelder das 50-er Moped seines Kumpels in Schuss gebracht. Leerlauf hat es seitdem in der Werkstatt des 68-Jährigen nicht mehr gegeben: „Bis heute habe ich rund 170 Oldtimer-Motorräder restauriert“, sagt Moisig. „Und die nächsten Projekte warten schon.“

02.01.2015

Fallersleben. Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist lädt am Sonntag, 4. Januar, um 17 Uhr zum Neujahrstreff auf den Fallersleber Schlosshof ein. Sie hofft auf mehrere hundert Besucher. „Jeder ist willkommen“, betont sie. Das Motto lautet: Menschen reichen sich die Hand.

05.01.2015
Anzeige