Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nordring: Neue Mieter nur auf Zeit

Wolfsburg-Fallersleben Nordring: Neue Mieter nur auf Zeit

Fallersleben . Seit März hat die VW Immobilien das Wohnquartier am Nordring in Fallersleben für eine Modernisierung ins Auge gefasst. Vorerst werden hier aber weder Abrissbagger noch die Maler anrücken: Die Planungen brauchen mehr Zeit. Das machte die Wohnungsgesellschaft Vertretern des Ortsrats gestern im Hintergrundgespräch deutlich.

Voriger Artikel
Heiligendorf sucht Osterfeuer-Platz
Nächster Artikel
Diebe lassen 93 Ü-Eier mitgehen!

Nordring: Zeitplan für Modernisierung steht noch nicht fest.

Quelle: Manfred Hensel

Im März hatte die VWI bekannt gegeben, dass für den gesamten Komplex im Nordring ein Konzept entwickelt wird. Noch ist nichts spruchreif; ein Zeitplan noch nicht einmal absehbar. „Die Mieter sollen zuerst informiert werden, sobald etwas konkreter wird“, erfuhr Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist (PUG) gestern.

Dass frei werdende Wohnungen vorerst leer stehen, hatten Anwohner und Politiker allerdings kritisiert. Die Befürchtung: Durch Leerstände wachse der Renovierungsbedarf und günstiger Wohnraum werde knapp. Nach dem Gespräch mit der VWI sind die Ortsrats-Politiker Eckhard Krebs (SPD) und Bernd Hartmann (CDU) beruhigt: „Wir haben den Eindruck, dass unser Anliegen angekommen ist“, so Krebs. Ein Teil der Wohnungen wird - wie auch in einem Antrag der SPD gefordert - von der VWI bereits an Wohnungssuchende vermietet, wenn sie nur vorübergehend eine Unterkunft brauchen.

Parallel plant die VWI ein Neubau-Projekt auf der Potentialfläche Kurzer Weg (Nähe LSW). Bald soll es dazu nähere Infos geben. „Auch dort ist Feingefühl gefragt“, meint Weist.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr