Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Neues Theaterstück? Hoffmann für Jugendliche

Wolfsburg-Fallersleben Neues Theaterstück? Hoffmann für Jugendliche

Fallersleben . Das Leben und Wirken von Hoffmann von Fallersleben soll jetzt Thema eines neuen Puppentheaterstücks werden. Diesen Antrag stellt die CDU am kommenden Mittwoch im Kulturausschuss (16 Uhr, Alvar- Aaalto-Kulturhaus).

Voriger Artikel
Erfolg: 13.200 Besucher im Hoffmann-Museum
Nächster Artikel
Hafen-Bilanz: Deutlich mehr Umsatzvolumen

Erfolgreich: „Der Wittkopp“ richtet sich an Kinder ab sechs Jahren. Jetzt sollen Jugendliche ein Hoffmann-Stück bekommen.

Auf den ersten Blick verwundert der Antrag: Es gibt bereits sowohl ein Theaterstück als auch ein Puppenspiel der Figurentheater Compagnie zum Thema Hoffmann - beide wurden mit großem Erfolg aufgeführt (WAZ berichtete).

„Stimmt“, sagt Wilfried Andacht, Vorsitzender des Kulturausschuss und kulturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion. Aber er verweist auf die Zielgruppen der bisherigen Stücke: Das Theaterstück richte sich an Erwachsene, das Puppenspiel („Der Wittkopp - Leben und Werk von Hoffmann von Fallersleben“) an Kinder ab sechs Jahren. „Eine wichtige Zielgruppe fehlt: Jugendliche und junge Erwachsene“, betont er.

Für sie soll ein neues „Wittkopp“-Stück geschrieben werden: „Ich habe mit dem Figurentheater und der Musikschule gesprochen, beide würden es gemeinsam machen“, so Andacht. Die Finanzierung solle wieder die Stadt übernehmen.

Für Andacht ist Hoffmann aktueller denn je: „Er hat sein ;Leben lang für Freiheit gekämpft. Er ist ein Vorbild auch für heutige Generationen. Wie wichtig Freiheit ist, hat uns der Terroranschlag in Paris deutlich vor Augen geführt.“

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr