Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Nachtwächter-Führungen mit neuen Szenen
Wolfsburg Fallersleben Nachtwächter-Führungen mit neuen Szenen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 13.03.2016
Neue Szenen bei der Nachtwächterführung: Stadtführer Friedrich Wandschneider (l.) bekommt inzwischen Unterstützung von Schurken und Gendarmen. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige

Die Führungen mit Nachtwächter Friedrich Wandschneider vom Kultur- und Denkmalverein sind bereits Kult in Fallersleben. Mit viel Talent führt er die Teilnehmer zurück ins Jahr 1860, als Nachtwächter in Fallersleben für Sicherheit und Schutz sorgten. „Seit Herbst 2014 habe ich über 400 Gäste herumgeführt“, erzählt Wandschneider. Und das allein zu der kalten Jahreszeit, wenn die historischen Stadtführungen pausieren. Seit der Saison 2015 sind auch der Unhold Dieter Hepe und der Amtshauptmann Karl-Heinz Trunk dabei. „Mir selbst macht es seitdem eigentlich noch mehr Spaß und auch für die Gäste ist dies eine Bereicherung und eine willkommene Abwechslung“, sagt Wandschneider. Schließlich seien so auch ganz neue Szenen möglich. Axel Claes hatte sich als interessierter Historiker schon länger mit Rat und Tat bei den Führungen eingebracht. Künftig wird er sich als Amtshauptmann auch als Akteur an den Führungen beteiligen - und freut sich schon auf die neue Herausforderung.

Die nächsten und letzten Führungen dieser Saison finden statt an den Sonntag 20. und 27. März. Anmeldungen unter Tel. 05362/ 62320.

kau

Fallersleben. Der berühmte Dichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben erblickte am 2. April 1798 das Licht der Welt, er erreichte das für damalige Verhältnisse stattliche Alter von 75 Jahren. Anlässlich seines 218. Geburtstags plant der Kultur- und Denkmalverein Fallersleben eine Feier mit umfangreichem Programm im Saal der Michaelis-Gemeinde.

11.03.2016
Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben - Auto brennt auf Lidl-Parkplatz

Fallersleben. Feuer auf dem Lidl-Parkplatz Am Neuen Tor: Im Motorraum eines Golfs brannte es am Donnerstag, geistesgegenwärtig reagierten Passanten und löschte den Brand mit einem Feuerlöscher. Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben übernahm dann den Rest.

10.03.2016

Fallersleben. Neue Lampen in der Disko und im Foyer, frische Wandfarbe und ein neuer Bandprobenraum: Die Renovierungsarbeiten im Jugendtreff „Forsthaus“ in Fallersleben sind fast abgeschlossen, am Freitag, 18. März, steigt ein Wiedereröffnungskonzert unter dem Motto „Forsthaus realoded“.

09.03.2016
Anzeige