Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Nach Unfall: Ampel ausgeschaltet
Wolfsburg Fallersleben Nach Unfall: Ampel ausgeschaltet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 14.04.2017
Bauarbeiten an der Wolfsburger Landstraße: An der Einmündung zur Westumgehung wurde eine defekte Ampel repariert, mehrere Fahrspuren waren gesperrt. Foto: Sebastian Bisch Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige
Fallersleben

Und diese relativ kleine Baustelle hatte weitreichende Folgen, denn während der Bauarbeiten mussten am verkehrsstarken Knotenpunkt auch einige Fahrspuren gesperrt werden. „Dies war nötig, um die Verkehrssicherheit während der Arbeiten zu gewährleisten“, sagt Stadtsprecher Ralf Schmidt. So war zeitweise das Einbiegen von der Hafenstraße auf die Wolfsburger Landstraße nicht mehr möglich.

Der so genannte Peitschenmast an der Ampel war übrigens bei einem Unfall beschädigt worden und musste nun ausgetauscht werden.

ke

Fallersleben Mitgliederversammlung des TSV Ehmen - Christa Höllrigl-Rosta ist Ehrenmitglied

Bei der Mitgliederversammlung des TSV Ehmen wurde Christa Höllrigl-Rosta jetzt zum Ehrenmitglied ernannt. Sie war 30 Jahre Tennis-Jugend-Trainerin und betreut seit 25 Jahren das Tennis-Cup-Turnier des TSV Ehmen.

10.04.2017

Den Frühling begrüßten der Männerchor Fallersleben/Sülfeld/Ehmen und der Frauenchor „Hoffmann von Fallersleben“ in der Ehmer St. Ludgerikirche am Freitagabend mit einem bunten Liederstrauß. Wegen der hervorragenden Akkustik hatten die Chöre die St.-Ludgeri-Kirche gewählt.

09.04.2017

Waghalsige Akrobatik, lodernde Flammen, bunte Kostüme und viele Tiere - von Freitag bis Sonntag schlug der Zirkus Salino für fünf Vorstellungen sein Zelt am Windmühlenberg in Fallersleben auf.

09.04.2017
Anzeige