Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Nach 50 Jahren: Klassentreffen an der Eulenschule

Wolfsburg-Fallersleben Nach 50 Jahren: Klassentreffen an der Eulenschule

Fallersleben. 50 Jahre ist es her, dass die Schüler des Abschlussjahrgangs von 1964 mit ihren Zeugnissen die Volksschule (heutige Eulenschule) in Fallersleben verließen. Gestern trafen sich 22 ehemalige Klassenkameraden wieder, um sich an ihre gemeinsame Zeit zu erinnern.

Voriger Artikel
Mühlenriede-Wettbewerb: Fotos und Wasserräder
Nächster Artikel
Hoffmann-Ausstellung: Erste Einblicke hinter die Kulissen

Nach 50 Jahren zurück an alter Wirkungsstätte: Der Abschlussjahrgang von 1964 traf sich gestern an der einstigen Volksschule, der heutigen Eulenschule in Fallersleben.

Quelle: Photowerk (bs)

Da war die Wiedersehensfreude groß. Das letzte Mal hatten sie sich in dieser Konstellation 2008 zum 44-jährigen Abschluss gesehen. Zwei ehemalige Mitschüler kamen sogar extra aus Hamburg und Wunstorf angereist. Die meisten leben aber noch in Fallersleben und Umgebung. „Wir hatten einen tollen Zusammenhalt in der Klasse und viel Spaß“, erinnerte sich Organisatorin Annedore Geissler an ihre Schulzeit zurück. „Viele von uns sind bis heute sehr gut befreundet.“

So schafften sie und Mitorganisator Wolfgang Michler es, 22 Ehemalige zusammenzubringen. Michler hatte für das 50-jährige Jubiläum eine besondere Überraschung vorbereitet: Er sammelte viele Bilder über die Einschulung, die Schulzeit, bis hin zu den Klassentreffen und erstellte eine Fotoschau. Diese führte er seinen einstigen Mitschülern gestern vor und gab jedem zur Erinnerung eine CD mit. Nach einem Mittagessen im Hoffmannhaus führte Fallerslebens Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist die Gruppe durch den Ort. In geselliger Runde ließ man den Tag schließlich ausklingen.

anh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016