Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Musical-Premiere: Schüler ernten viel Beifall

Wolfsburg - Fallersleben Musical-Premiere: Schüler ernten viel Beifall

Fallersleben. Eine tolle Premiere feierte die „Westhagen Side Story“, ein Musical von Fallersleber Realschülern und Gymnasiasten. Fast 300 Besucher staunten über die Leistung der jungen Bühnentalente.

Voriger Artikel
Gas-Alarm im Globus-Baumarkt
Nächster Artikel
Zeugen gesucht: Unbekannte stehlen Audi TT

Foto: Beate Kirchhoff; Gymnasium Fallersleben; Premiere Musical; Westhagen Side Story

Quelle: Beate Kirchhoff

Die Idee zu dem Musical mit lokalem Bezug hatten die Abiturienten Philipp Pausch, Tim Hondke, Benjamin Witte und Jonas Schleip, die auch gleich die Idee fürs Drehbuch lieferten. Die Lehrer Sven Pülm, Agnieszka Wiatr und Dieter Hinrichs fanden die Idee klasse. Gemeinsam mit rund 40 Realschülern und Gymnasiasten brachten sie das Stück auf die Bühne. Sogar um Bühnenbild, Musik und Technik kümmerten sich die Schüler komplett in Eigenregie.

Der Inhalt ist eine Mischung aus dem Streit um die Schule in Fallersleben inklusive Auslagerung nach Westhagen und einer Liebesgeschichte à la Romeo und Julia: Die Gruppen Rats und Scruzz sind verfeindet - und ausgerechnet eine von beiden soll das Schulgelände in Fallersleben verlassen und nach Westhagen umziehen. Das bedeutet Krieg. Eigentlich. Denn ausgerechnet in diesem Durcheinander verliebt sich Fernando von den Rats (gespielt von Mohamad Abboud) in Maria von den Scruzz (Laura-Sophie Niewerth). Besonders schön: die vielen Seitenhiebe auf aktuelle Diskussione um zwölf oder 13 Schuljahre. Aber auch Gymnasial-Leiterin Verena Akkermann wurde in dem Stück verewigt. „Es ist wirklich beeindruckend, was die Schüler in so kurzer Zeit geschafft haben“, lobte Akkermann.

Weitere Auftritte gibt‘s am Dienstag, 7. Juli, und am Mittwoch, 8. Juli, um 18.30 Uhr.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang