Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Müll gesammelt: Frühjahrsputz in Neindorf

Wolfsburg-Neindorf Müll gesammelt: Frühjahrsputz in Neindorf

Frühjahrsputz in Neindorf: Am Samstag befreiten 20 Helfer das Dorf und seine Umgebung von achtlos weggeworfenen Abfällen. Ortsbürgermeister Hans-Ulrich Achilles packte selbst mit an, ebenso Mitglieder der Jugendfeuerwehr.

Voriger Artikel
Streit in Asylunterkunft eskaliert
Nächster Artikel
Vom Kleintier bis zum Großmotor-Güterschiff

Fleißig, fleißig: Helfer sammelten in Neindorf weggeworfenen Müll.

Quelle: Sebastian Bisch

„Letztes Jahr haben wir mit dem Frühjahrsputz ausgesetzt, da bestand keine große Notwendigkeit dafür“, erklärte Hans-Ulrich Achilles. „Aber diesmal haben uns die Jäger darüber informiert, dass viel Müll entlang der Wege liegt.“ Deshalb machten sich die fleißigen Helfer auf drei verschiedenen Routen daran, den Abfall zu beseitigen. In erster Linie handelte es sich um Plastik, Dosen und Flaschen - in der Vergangenheit waren sogar mal große Dinge wie weggeworfene Treckerreifen dabei. „Ich finde, das Dorf sollte einfach sauber sein, deshalb engagiere ich mich dafür“, sagte Laura Marwedel (15) von der Jugendfeuerwehr. Auch Helfer Bernd Häßler machte mit: „Man muss etwas tun, den Gemeinschaftssinn stärkt die Aktion noch dazu.“ Am späten Vormittag trafen sich die Gruppen bei der Feuerwehr, nach getaner Arbeit gab es ein gemeinsames Grillen. „Es ist gut gelaufen, zum Glück lag nicht ganz so viel Müll herum. Zehn Säcke voll Abfall haben wir gesammelt“, so Achilles. Seine Idee fürs nächste Jahr: „Wir könnten den Frühjahrsputz schon Anfang April durchführen, dann steht das Gras noch nicht so hoch. Das würde die Sache vereinfachen.“

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016