Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Motorradfahrer weiterhin in akuter Lebensgefahr
Wolfsburg Fallersleben Motorradfahrer weiterhin in akuter Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 13.05.2016
Schwerer Unfall bei Fallersleben: Der Motorradfahrer schwebt immer noch in Lebensgefahr. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Den Ermittlungen zufolge fuhr der KTM-Fahrer aus Wolfsburg kommend auf der Wolfsburger Landstraße in Richtung Fallersleben, um schließlich in die Auffahrt zur A 39 in Richtung Braunschweig einzubiegen.

Hierbei stürzte der 56-Jährige und rutschte unter einen polnischen Sattelauflieger, dessen Fahrer mit  seinem Lkw von der A 39 die Abfahrt in Richtung Fallersleben steuerte. Der Motorradfahrer erlitt hierbei lebensgefährliche  Verletzungen und wurde ins Klinikum Wolfsburg gebracht.

Am Motorrad und Lkw entstanden Schäden in Höhe von zusammen 3000 Euro. Die Maschine wurde abgeschleppt. 

ots

Fallersleben. Schwerer Motorrad-Unfall auf der Wolfsburger Landstraße: Mit schwersten Verletzungen kam gestern ein 56-jähriger Braunschweiger ins Klinikum. Der Mann geriet mit seiner 119-PS-starken Straßenmaschine auf der Auffahrt zur A39 unter einen Laster.

13.05.2016

Wolfsburg. Exakt 10.000 Euro hat der Lions-Förderverein Wolfsburg Hoffmann von Fallersleben am Donnerstag dem Wolfsburger Hospizhaus in der Eichendorfstraße überreicht. Günter Wagner, Vorsitzender des Hospizvereins, war sehr erfreut, da „wir seit einigen Jahren schon so großzügig vom Lions-Club Fallersleben bedacht werden“.

12.05.2016

Fallersleben. Im Fallersleber Freibad laufen letzte Vorarbeiten für die Saisoneröffnung: Ab Samstag, 8 Uhr, können Besucher in den Becken ihre Bahnen ziehen. Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist wird die ersten traditionell mit einer Rose begrüßen.

11.05.2016
Anzeige