Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Mörser Knoten: Baustelle ist weg
Wolfsburg Fallersleben Mörser Knoten: Baustelle ist weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 12.05.2017
Hier fehlt etwas: Am Mörser Knoten wurden Ampelmasten aufgestellt, die Signalgeber selbst fehlen aber noch. Sie sollen nächste Woche nachgerüstet werden. Quelle: Tim Schulze
Anzeige
Fallersleben

Es wirkt zunächst ein wenig merkwürdig, alle Absperrungen sind weg, die Bauarbeiter haben das Feld geräumt, aber die wichtigsten Elemente fehlen. Das hat alles seine Richtigkeit, betonte gestern Bernd Mühlnickel, Leiter des Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel. „Der Signalbauer wird am Dienstag die Anlage verkabeln und die Signalgeber installieren“, so Mühlnickel. Auch Restarbeiten in Sachen Straßenbau stünden noch aus. Der Verkehr solle aber - mit leichter Einengung - in alle Richtungen fließen können.

Die Ampeln werden eingerichtet, um einen seit Jahren bekannten Unfallschwerpunkt an der A39-Auf-/Abfahrt dauerhaft zu entschärfen. Kleinere Maßnahmen wie die Verschwenkung der Fahrbahn hatten nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

kn

Eine wichtige Weiche ist gestellt für das Volks- und Schützenfest Fallersleben vom 22. bis 25. Juni: König Horst Thiele und seine Minister André-Georg Schlichting, Eitel Riemer, Bärbel Weist und Lars Hartmann stellten am Donnerstag die Königsscheibe vor.

11.05.2017

Politik kann manchmal ein schmutziges Geschäft sein. Der Schulausschuss machte sich am Mittwoch ein Bild vom Fortschritt der Großbaustelle am Schulzentrum Fallersleben - eine staubige Angelegenheit.

10.05.2017

Die Zubringerstraße „Hinter den Kohlgärten“ an der IT-City von Volkswagen bekommt einen neuen Namen. Dafür haben die Stadt Wolfsburg und VW nun eigens einen Ideenwettbewerb ins Leben gerufen.

09.05.2017
Anzeige