Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Mörse: Sommerfest an der Petri-Kirche
Wolfsburg Fallersleben Mörse: Sommerfest an der Petri-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 17.08.2015
Gottesdienst unter freiem Himmel: Zahlreiche Besucher kamen zum Sommerfest an der Mörser St.-Petri-Kirche. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Unter den alten Linden standen Bänke und Stühle für alle Besucher. Der Mörser Chor „Glück Auf“ sowie Organistin Marianne Hofer bereicherten den Gottesdienst mit musikalischen Stücken. „Klavier höre ich besonders gerne,“ schwärmte Besucherin Regine Maier.

Pastorin Merle Oswich und ihr Mann Pastor Dennis Oswich freuten sich über die vielen Kirchgänger, die trotz des VfL-Spiels zahlreich erschienen waren. „Unser Motto ‚Lebensrhythmus‘ bedeutet: Gott gibt unserem Leben Rhythmus,“ so Pastorin Oswich. Der Höhepunkt des Sommerfestes waren zwei Taufen. „Das gehört schon regelmäßig dazu, Taufen gibt es fast immer beim Sommerfest“, sagte Pastor Oswich.

Auch den vielen Kindern wurde etwas geboten. Ein Basteltisch lud ein, aus Papier und Pfeifenreiniger bunte Schmetterlinge zu kreieren. Helferin Jennifer Schrader (23) ist schon seit zehn Jahren in der Gemeinde und feierte bereits ihre dritte Sommerkirche: „Jeder hilft, wo er kann. Ich kümmere mich um den Kaffee“, strahlte sie.

Und so feierte die Gemeinde bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem und genoss das schöne Ambiente im Freien - ein rundum gelungenes Fest.

kf

Fallersleben. Der Kultur- und Denkmalverein sowie das Gleichstellungsreferat der Stadt veranstalten erstmals gemeinsam einen Kräutermarkt. Aussteller und ein Rahmenprogramm erwarten die Gäste am Sonntag, 13. September, von 11.30 bis 18 Uhr im Hof des Fallersleber Schlosses.

16.08.2015

Fallersleben. Wer paddelt am schnellsten in der Wanne, und wer trägt dabei das tollste Kostüm? Das zeigt sich am Samstag, 29. August: Dann steigt im Freibad Fallersleben die nächste Qualifikationsrunde für die Weltmeisterschaft im Badewannenrennen.

14.08.2015

Ehmen. Kein Stift dabei? Heinz Geffers (78) aus Ehmem kann bestimmt aushelfen. 2003 packte ihn die Sammelleidenschaft. Seitdem hortet er Kugelschreiber. In seinem Keller hat er mehr als 5000 Exemplare. „Alle unterschiedlich“, betont er.

17.08.2015
Anzeige