Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Mittelweg: Stümpfe kommen endlich weg
Wolfsburg Fallersleben Mittelweg: Stümpfe kommen endlich weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 04.02.2016
Endlich kommen die Baumstümpfe weg: Die Anwohner am Mittelweg hoffen, dass der Ärger mit den wuchernden Wurzeln bald ein Ende hat. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

„Ich gucke jetzt fast ein Jahr auf die Stumpen“, sagt Hans-Hermann Wiegmann. Dabei wollte er einfach nur, dass die Linde vor seinem Haus, deren Wurzeln den Fußweg, seinen Zaun und den Eingangsbereich seines Nachbarn beschädigten, gefällt wird. Doch das war dann doch nicht so einfach wie gedacht: Der Ortsrat sprach sich für die größere Variante, die Sanierung der gesamten Straße inklusive Fällung der Bäume aus. Doch die Planung dauerte und die Umsetzung musste aus Kostengründen geschoben werden.

Zwischendurch wurden zumindest die Bäume gefällt - doch die Wurzeln blieben und die Baumstümpfe trieben weiter aus. Doch jetzt teilte die Stadt mit, dass im Rahmen der nächsten Fällungen bis Ende Februar auch die Beseitigung der Baum stümpfe mit ausgeschrieben sei. „Ich hoffe nur, das passiert jetzt wirklich, bevor die Stümpfe wieder anfangen auszutreiben“, sagt Wiegmann, der Angst um seinen frisch sanierten Zaun hat. Außerdem hofft er, dass nach der Beseitigung der Stümpfe auch der Gehweg wieder vernünftig ausgebessert wird. „Ein bisschen Kies in die Löcher zu füllen, reicht da nicht aus“, betont er.

kau

Fallersleben. Bei der Mitgliederversammlung des USK Fallersleben wurden zahlreiche Schützen für langjährige Treue sowie die Vereinsmeister des Sportjahres 2016 geehrt. Die Zahl der Mitglieder ist mit 260 Schützen leicht gesunken.

31.01.2016

Fallersleben. „Es ist wie ein Film, der zu Ende geht“, sagt Dieter Domeyer. Am Freitag wurde der langjährige Leiter der Polizeistation Fallersleber offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Nächste Woche übernimmt offiziell Jens Aus dem Bruch dieses Amt.

01.02.2016

Fallersleben. Der Brand in einem Geschäftshaus in der Fallersleber Westerstraße am Mittwochabend (Bericht links) hat viele Geschäftsleute und Nachbarn schockiert. Neben der nicht nutzbaren Psychotherapiepraxis hat es das Second-Hand-Geschäft „Das Mausekind“ besonders hart getroffen: „Ich muss schließen“, sagt Inhaberin Patricia Bönnen.

31.01.2016
Anzeige