Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Midsommar: 700 Besucher beim VfB

Wolfsburg-Fallersleben Midsommar: 700 Besucher beim VfB

Fallersleben . Einen weiteren Höhepunkt verbuchte der VfB Fallersleben am Wochenende im Jahr seines 150-jährigen Bestehens. Zum Midsommar-Fest mit Aktionen vieler Sparten kamen am Samstag rund 700 Besucher auf den Windmühlenberg.

Voriger Artikel
Starke Kritik am Schloss-Fahrstuhl
Nächster Artikel
Tempolimit auf A-39-Abschnitt kommt

Cycling beim Midsommar-Fest: Viele Teilnehmer traten beim VfB in die Pedale.

Quelle: Photowerk (mar/2)

„Uns war wichtig, dass die Mitglieder und Besucher viel Spaß bei dem Fest haben“, sagte Organisatorin Julia Welter. Auf dem Programm standen ein Volleyball- und ein Fußballturnier, eine Kinderdisco sowie ein Bobbycar-Rennen und eine Turnlandschaft für Kinder.

Zudem konnten sich die Besucher in weiteren Sportarten versuchen. Luca-Sophie Ramm (12) testete das Rhönrad. „Das hat Spaß gemacht, war aber auch ganz schön schwierig“, sagte sie. Auch Helene Piep (10) hatte viel Spaß: „Das Torwandschießen war toll.“

Zum Abschluss brannte nach schwedischer Tradition ein Johannisfeuer. „Das Fest ist gut gelungen, für die ganze Familie war etwas dabei“, lobte VfB-Mitglied Manuela Tarras.

sag

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr