Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mehrzweckhalle Kästorf: Pächter-Suche erfolglos

Wolfsburg-Kästrof Mehrzweckhalle Kästorf: Pächter-Suche erfolglos

Kästorf. Die Stadt sucht einen neuen Pächter für die Gastronomie der Kästorfer Mehrzweckhalle. Eine erste Ausschreibung blieb erfolglos: „Wir hatten keinen einzigen Bewerber“, sagt Stadtsprecherin Elke Wichmann. Das will Thomas Rindt so nicht stehen lassen: „Ich wollte mich ja bewerben“, sagt er. Aber die Stadt lege zu viele Steine in den Weg.

Voriger Artikel
Street-Workout: Pläne sollen Kita nicht stören
Nächster Artikel
Post-Ärger: Kästen bleiben Samstag und Montag leer

Kein neuer Pächter in der Kästorfer Mehrzweckhalle: Die Suche der Stadt verlief bislang erfolglos. Interessent Thomas Rindt (Foto) kritisiert jedoch die Ausschreibung.

Quelle: Photowerk (mv)

Zum Jahresende veröffentlichte die Stadt eine Ausschreibung, in der sie nach einem Pächter für die Gastronomie sucht. Darin beschreibt sie die Halle, die Aufgaben des Pächters (etwa abendliche Kontrollgänge, Ansprechpartner außerhalb der Dienstzeiten) und schlüsselt die einzelnen Pachtposten auf. „Doch alle für Pächter relevanten Daten stehen dort nicht“, bemängelt Bewerber Thomas Rindt. Wie groß ist der Bereich? Wie ist die Ausstattung? Wird Inventar mitverpachtet? Wann gibt es die Möglichkeit zur Besichtigung? „All das fehlt“, so Rindt. „Wie aber soll ich der Stadt einen Business-Plan vorlegen, ohne das Objekt je gesehen zu haben?“ Genau diese Fragen stellte er der Stadtverwaltung - Antworten bekam er auch. Allerdings brauchte die Stadt dafür so lange, dass die Bewerbungsfrist längst abgelaufen war: „Das geht gar nicht“, sagt Rindt. Der gelernte Koch war schon im Landhaus Detmerode oder in Goslar Küchenchef, hat schon viel in der Gastronomie erlebt - „aber so etwas wie diese Ausschreibung noch nicht...“ Wie geht‘s jetzt weiter? „Wir beraten intern“, so Wichmann. Und Thomas Rindt? Er wartet auf eine zweite Ausschreibung.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang