Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Mai-Kranz in Fallersleben: Vorbereitungen laufen
Wolfsburg Fallersleben Mai-Kranz in Fallersleben: Vorbereitungen laufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 20.04.2017
Es kann los gehen: Der Kultur- und Denkmalverein verschönerte den Maikranz mit Birkenreisig. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Fallersleben

Am Donnerstag hübschten die Mitglieder Hannelore Hartmann, Marlies Neuwerth und Käte Bengel mit der Vorsitzenden Bärbel Weist den Kranz mit Birkenreisig auf.

Alle paar Jahre muss das gemacht werden, weil die alten Zweige irgendwann trocken sind und der Kranz nicht mehr so schön aussieht. Die Vorbereitungen für die Maibaum-Aktion laufen also auf vollen Touren. Vereinsmitglied Rosi Kirchhoff bastelte geflochtene Bänder, die sich Kinder ins Haar binden können. Auch die Programmzettel sind schon gedruckt. „Die verteilen wir auf dem Wochenmarkt“, erklärt Bärbel Weist.

Um 15 Uhr geht es am Zunftbaum los: Die MuLiTa-Kids der Städtischen Kindertagesstätte singen, außerdem zeigt die Theater AG des Kultur- und Denkmalvereins eine Szene aus dem Programm „Fallersleber Geschichte erleben“. Und die Volkstanzgruppe „Die Fallersleber“ tanzt. Dann kommt der große Moment: Frauen des Kultur- und Denkmalvereins, die historisch gekleidet sind, tragen den Kranz von der Bio-Scheune zum Zunftbaum in der Altstadt. Männer der Siedlergemeinschaft Fallersleben ziehen ihn dann am Zunftbaum hoch und befestigen ihn. Ist der Kranz oben angekommen, singen alle gemeinsam das Lied „Der Mai ist gekommen“. Bärbel Weist hat einen großen Wunsch für die Veranstaltung: „Hoffentlich bekommen wir schönes Wetter.“

syt

Fallersleben Alfonso Carlisi übernimmt Führung - Kästorf: Neuer Pächter für Mehrzweckhalle

Die Gaststätte der Kästorfer Mehrzweckhalle bekommt einen neuen Pächter: Alfonso Carlisi eröffnet die Räume am 2. Mai. Ortsbürgermeister Francescantonio Garippo und der Orsrat freuen sich, dass es endlich wieder einen Gastronomen gibt.

19.04.2017

Zünftiges Spektakel: Auf das Oktoberfest des VfB Fallersleben folgt nun am Samstag, 6. Mai, die erste Frühlingswiesn auf dem Festplatz. „Wir wollen kein Oktoberfest im Frühling veranstalten, die Stimmung soll aber genauso gut sein“, sagt Organisator Uwe Wacker.

18.04.2017

Am Samstag feierte das Uniformierte Schützenkorps Fallersleben (USK) gleich zweimal Ostern. Nachmittags hatten die Mitglieder die Chance, im USK-Heim Preise zu erschießen, und abends lud der Verein zum zweiten Mal zum Osterfeuer ein.

16.04.2017
Anzeige