Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Männerchor ehrte Sänger

Wolfsburg-Fallersleben Männerchor ehrte Sänger

Fallersleben. Auf ein ereignisreiches Jahr blickte der Männerchor Fallersleben im Rahmen seiner Hauptversammlung im Hoffmannhaus zurück. Höhepunkte waren das Jubiläumskonzert in Ehmen und ein Frühlingskonzert in Kästorf.

Voriger Artikel
Forscherturm für die DRK-Kita
Nächster Artikel
Fachfirmen reparieren das Denkmal

Männerchor Fallersleben: Geschäftsführer Klaus-Dieter Reglitz (v.l.) mit den langjährigen Mitgliedern Ernst Atze und Günter Gundel sowie Chorleiter Dr. Winfried Kemper.

Außerdem sang der Chor beim Ortsteilabend in Ehmen und beim Jubiläumskonzert 130 Jahre Concordia Jembke in der Brackstedter Mühle. Auch Weihnachtskonzerte in Sülfeld, Ehmen und im Emmausheim standen auf dem Programm. Chorleiter Dr. Winfried Kemper war zufrieden mit den Leistungen seiner Sänger. Insgesamt trafen sich die Männer 69 Mal. Am fleißigsten waren Ulrich Wollschläger (67 Mal), Ernst Atze (64 Mal) und Lothar Bode (53 Mal).

Besondere Anerkennung verdiente sich auch Günter Gundel. Er wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Seit 40 Jahren singt Herbert Schmerschneider im Chor, seit 25 Jahren Ernst Atze und seit 25 Jahren Jürgen Zöllner.

Zum Abschluss der Versammlung bedankte sich Geschäftsführer Klaus-Dieter Reglitz bei seinen Vorstandskollegen für die gute Zusammenarbeit. Auch für Chorleiter Kemper und alle Sänger gab es ein Dankeschön.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr