Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben MZH: Neubau oder Sanierung billiger?
Wolfsburg Fallersleben MZH: Neubau oder Sanierung billiger?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 17.12.2013
Mehrzweckhalle Heiligendorf: Die Stadt ermittelt noch, was günstiger ist - Sanierung oder Neubau. Das gab Angela Karp (kl. Foto) im Ortsrat bekannt. Quelle: Foto (Archiv): Manfred Hensel
Anzeige

Das gab Ortsbürgermeisterin Angela Karp in der jüngsten Sitzung des Ortsrates Hattorf-Heiligendorf bekannt.

Der Ortsrat hatte Anträge zum Haushalt gestellt. Karp gab jetzt die Stellungnahmen aus dem Finanzausschuss bekannt. Demnach sei die Sanierung der Zweifeldhalle in Heiligendorf im Sportstättenmodernisierungsprogramm berücksichtigt. Ob eine Sanierung oder ein Neubau wirtschaftlicher ist, soll 2014 errechnet werden. Immerhin passiere etwas. „Das ist eine halbe Zusage“, stellte Karp fest. Der Ortsrat hatte einen Neubau beantragt. Zunächst sollen Umkleide- und Dusch-Container aufgestellt werden.

Hattorf: Eine erweiterte Radweg-Beleuchtung an der Heiligendorfer Straße lehnte der Ausschuss ab, weil es bereits einen beleuchteten Weg zum Baugebiet Dingelberg gibt - die verlängerte Krugstraße. Die Verwaltung führt zudem Gespräche über eine mögliche Verwendung des früheren Rastplatzes an der L 294 zwischen Hattorf und Heiligendorf. Die Stadt will die Fläche vielleicht kaufen.

Die Sanierung der Straße Osterberg sehe die Verwaltung für 2014 vor, die für die Straße Am Sportplatz lehnte sie ab. Detlef Barth (PUG): „Wir müssen kontrollieren, dass es auch passiert“ - für die Eva-Dunstheimer-Straße etwa gebe es längst eine Sanierungs-Zusage, bis heute ohne Ausführung.

mbb

Fallersleben. Auftakt für die Nominierung für den Hoffmann-von-Fallersleben-Ring: Zum dritten Mal haben Bürger, Verbände, Vereine und Institutionen die Möglichkeit, ihre Vorschläge einzureichen.

20.12.2013

Fallersleben. Die Geschichte des Adventskranzes beschäftigte gestern die Kinder der Fallersleber Michaelis-Kita. Wie in jedem Jahr veranstaltete die Einrichtung an jedem Montag eine Adventsstunde, gestern fand die letzte vor den Weihnachtsferien statt.

16.12.2013

Sülfeld. Abschied von Christa Haase: Die 72-Jährige legte am Wochenende ihr Amt als Leiterin des Sülfelder DRK-Chores nieder. 40 Jahre lang leitete sie viele Chöre in Wolfsburg und Umgebung.

19.12.2013
Anzeige