Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
MTV Hattorf: Helmut Scharf ist seit 50 Jahren Mitglied

Wolfsburg-Hattorf MTV Hattorf: Helmut Scharf ist seit 50 Jahren Mitglied

Hattorf. Der MTV Hattorf kann auf seine treuen Mitglieder bauen. Vorsitzender Klaus Pahlmann ehrte bei der Jahreshauptversammlung am Wochenende 21 Mitglieder.

Voriger Artikel
Ein Image-Film für die Nordsteimker Feuerwehr
Nächster Artikel
Hallenbad: Im März kommt das neue Becken

Sie halten dem MTV Hattorf die Treue: Der Verein ehrte auf seiner Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder. Photowerk (bs)

Quelle: Photowerk (bs)

Bereits seit 50 Jahren ist Helmut Scharf dabei. 40 Jahre Mitglied sind Angelika Schmotz, Anke Scharf, Hans-Rüdiger Knigge und Gertrud Westphal; 30 Jahre Corinne-Marie Scharf, Renate und Melanie Holtermann, Jorma Müller, Frank Wilke, Ulrich Bergrath und Ingeborg Scharenberg. Weitere neun Mitglieder erhielten Urkunden für 20 Jahre Mitgliedschaft.

Neu in den Vorstand gewählt wurden Schriftführerin Doris Tiemann und Angelika Schmotz als 2. Schatzmeisterin. In ihren Ämtern bestätigt: die 1. Schatzmeisterin Cornelia Müller und der 2. Vorsitzende Willi Henneicke.

Im Jahresbericht des Vorsitzenden spielten die Einweihung der sanierten Mehrzweckhalle und die Einweihung des Kunstrasenplatzes in Heiligendorf eine wichtige Rolle. Seit dem Herbst 2014 trainieren auch die Fußballmannschaften des MTV Hattorf auf dem Kunstrasen.

„Die Mitgliederverluste, die wir während der Bauarbeiten für die Sanierung der Halle hinnehmen mussten, haben wir schon fast komplett wett gemacht“, berichtete Pahlmann. Neue Angebote wie BodyShape und HipHop trugen dazu bei; ebenso die erfolgreiche Kooperation mit der Grundschule Schunterwiesen und die Präsenz im Ort bei Veranstaltungen wie Public Viewing oder Weihnachtsmarkt.

„Einen ganz wesentlichen Anteil am Erfolg haben unsere engagierten Übungsleiter“, betonte Pahlmann.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben