Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Los geht's! Bühne frei fürs Altstadtfest
Wolfsburg Fallersleben Los geht's! Bühne frei fürs Altstadtfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 28.08.2013
Bühne frei fürs Altstadtfest. Ab heute wird in der Hoffmannstadt drei Tage lang gefeiert. Quelle: Photowerk (he/Archiv)
Anzeige

Um 14 Uhr öffnen die Stände auf der Festmeile. Den musikalischen Startschuss gibt die Band Saitensprung der Wolfsburger Lebenshilfe um 15 Uhr auf der Piepenpahl-Bühne. Um 17 Uhr spielt dann auch auf den Bühnen am Denkmalplatz und im Hoffmannhaus-Hof die Musik, ehe die Fördergemeinschaft Blickpunkt um 18 Uhr das Fest offiziell eröffnet. „Fallersleben wird sich von seiner schönsten Seite präsentieren“, verspricht Vorsitzender Karl Kiene.

Angesichts des selbstverordneten Sparkurses mussten die Veranstalter zwar einige Änderungen im Programm vornehmen. Kiene sieht aber auch als Chance, neues Anreize zu schaffen. Die bekommen die Besucher vor allem am Westertor geboten, wo es unter der Regie von Schausteller Andre Voß eine Mischung aus Kinderprogramm und Disco-Abenden mit Showeinlagen gibt. Der Bühnenaufbau machte jedenfalls sogar Kiene neugierig. „Ich glaube, dass das Westertor in ein ganz neues Licht gerückt wird, wir vielleicht auch eine Verlagerung der Besucher in diesen Bereich bekommen“, so der Blickpunkt-Chef.

Auch die Veranstalter selbst sind an den drei Tagen wieder mit viel Engagement bei der Sache. Am Denkmalplatz steht wieder der beliebte Blickpunkt-Weinstand. Außerdem findet wieder die Altstadtfest-Verlosung statt. Die Einnahmen gehen in diesem Jahr an das Wolfsburger Hospiz.

api

Anzeige