Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Leck im Gas-Auto: Feuerwehr sperrte Straße

Wolfsburg-Mörse Leck im Gas-Auto: Feuerwehr sperrte Straße

Gas-Alarm in Mörse. Für mehr als zwei Stunden sperrte die Feuerwehr am Freitagabend die Hattorfer Straße ab. Grund: Der Tank eines Gas-Fahrzeuges war undicht, die Einsatzkräfte kontrollierten mit einem speziellen Meßgerät, ob das austretende Gas explosiv sein könnte. War es nicht.

Voriger Artikel
50 Jahre Kneipp-Verein
Nächster Artikel
Versuchter Einbruch in Gaststätte "Kleiner Bär"

Gas-Alarm in Mörse: Ein Gas-Auto war defekt. Die Feuerwehr sperrte aus Sicherheitsgründen die Hattorfer Straße solange ab bis der Abschlepper kam.

Quelle: Tim Schulze

Um 17.23 Uhr alarmierte der Besitzer des Gas-Autos die Feuerwehr. Sein Wagen hatte ein Defekt. Als Berufsfeuerwehr und die Freiwilligen eintrafen, war bereits der ADAC vor Ort. Später kam die Polizei hinzu.

Die Kräfte gingen auf Nummer sicher und sperrten die Straße weiträumig ab. Außerdem wurde der Gefahrgutwagen dazugerufen. Mit einem speziellen Meßgerät überprüfte die Feuerwehr, ob das ausströmende Gas aus dem kaputten Tank entzündlich ist. Diese Gefahr bestand nicht. Trotzdem blieben die Einsatzkräfte aus Sicherheitsgründen so lange am Einsatzort bis der Abschlepper kam. Und das war gegen 20.20 Uhr. Dann wurde die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

ts/jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang