Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Kulturverein: Mitglieder zeigten ihre Arbeiten
Wolfsburg Fallersleben Kulturverein: Mitglieder zeigten ihre Arbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 05.03.2015
Verein für Kultur- und Brauchtumspflege: Die Mitglieder zeigten ihre Hobbyarbeiten im Heiligendorfer Schützenhaus. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Die Ausstellung hatte Vorstandsmitglied Renate Behrens organisiert. Neben Bildern von Renate Eibe, Björn Behrens, Monika Penk und Bruni Krull zeigten Elke Fischer und Ria Iffländer ihre Arbeiten mit Filz.

Der zweite Vorsitzende Klaus Penk gab sein Amt aus Altersgründen ab. Zu seinem Nachfolger wurde Detlef Barth gewählt. Alle übrigen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Zusätzlich unterstützt Heike Templin künftig als Kassenprüferin Helga Buchholz und Dieter Kalm. Nach dem Rechenschaftsbericht wurden Schatzmeisterin Heike Horstmann und der Vorstand entlastet.

Aktuelle Termine und Angebote für 2015 stehen in einem Faltblatt, das an alle Heiligendorfer Haushalte verteilt wurde. Die nächste Aktion ist ein Spieleabend in den Hasenwinkel-Stuben am Freitag, 13. März, ab 19 Uhr. Im Mai wollen die Heiligendorfer die Biogasanlage besuchen und planen Aktionen im Kräuter- und Bibelgarten.

anh

Sie haben Teller zerschmissen und Schränke umgeworfen: Unbekannte haben im Pfadfinderheim im Jugendzentrum Ehmen gewütet. Die Täter warfen mit einem Stein das Fenster ein und gelangten so in die Räume des Bundes deutscher Pfadfinder (BdP).

02.03.2015

Mörse. Ihren traditionellen Sängerball veranstalteten die Mörser Chöre am Samstagabend im Chris Inn. Bei viel Musik genossen rund 80 Teilnehmer einen geselligen Abend.

01.03.2015

Sülfeld. Ihren Bären trieb die Jungburschenschaft Sülfeld am Samstag durchs Dorf. Die bunte Gesellschaft zog von Haus zu Haus, bat um Spenden und der Bär forderte die Hausdamen zum Tanz auf. Mit dieser Aktion vertreibt die Dorfjugend den Winter.

04.03.2015
Anzeige