Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Kräutermarkt bot großes Angebot
Wolfsburg Fallersleben Kräutermarkt bot großes Angebot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 23.05.2016
Alles drehte sich um duftende Köstlichkeiten: Der Fallersleber Kräutermarkt war gestern ein Besuchmagnet. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

„Über die Besucherzahl bin ich sehr zufrieden“, freute sich die Vorsitzende des Kultur- und Denkmalvereins Bärbel Weist. Zum zweiten Mal organisierte der Verein den Markt.

Sträuße, seltene Kräuter, Gewürze, Kräuterliköre und -Sirups schmückten den Innenhof. Aber auch Henna-Malerei, Seifen oder Senf gab es zu erwerben. „Als Aussteller könnte es kaum besser laufen. Nirgends ist das Ambiente so schön wie hier“, freute sich Gisela Brendes vom Stand der Kräuter-Raritäten aus Gifhorn. Die Besucherinnen Konny Körtge und Barbara Meyer waren begeistert: „Die Sirups sind klasse und die Preise gut. Besonders toll sind die selbstgemachten Handcremes, die kauften wir schon letztes Mal.“

Auftritte des Kultur- und Denkmalvereins und Musik aus der Zunft der Schallmayen sorgten für Unterhaltung. Ein besonderes Highlight: Kräuterbratwurst, Fallersleber Eierkränze und Kräuterbier nach Rezept Herzogin Claras. „Das Bier schmeckt lecker nach Thymian. Der Markt gefällt mir sehr gut. Es ist nur schade, dass er etwas versteckt auf dem kleinen Schlosshof ist“, sagte die Fallersleberin Ines Pribbenow.

lhu

Almke. Jahrelang hatten sich speziell ältere Besucher des Friedhofs in Almke mit der schwer zu bedienenden Schwengelpumpe herumgeärgert (WAZ berichtete). Jetzt gibt es einen neuen, tieferen Brunnen und eine elektrische Pumpe. Dafür verlegte die LSW eine Stromleitung, die auch die Kapelle versorgt.

20.05.2016

Sandkamp. Die neue WVG-Linienführung der 211 sorgt auch in Sandkamp für Ärger: Jetzt können Kinder von hier nicht mehr auf direktem Weg mit dem Bus nach Fallersleben zur Glockenberg-Grundschule fahren. Sechs Erst- und Zweitklässler müssten am Hauptbahnhof in Wolfsburg umsteigen.

22.05.2016

Fallersleben. Eulenschule und Fasan zieren die neuen Fallersleber Königsscheiben. Gestern, zwei Wochen vor Beginn des großen Fallersleber Volks- und Schützenfestes (Bericht oben), stellten Ortsrat, Verwaltungsstelle und USK die neuen Trophäen für die besten Schützen vor.

21.05.2016
Anzeige