Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kräutermarkt bot großes Angebot

Wolfsburg-Fallersleben Kräutermarkt bot großes Angebot

Fallersleben. Alles, was das Gärtner- und Kräuterherz begehrt, gab es gestern für die zahlreichen Besucher von „Clara‘s köstlichem Kräutermarkt“ im Fallersleber Schlosshof. Ob Kräuter für den Garten, Kräuterschnaps oder Kräuterseife: 24 Aussteller boten bei prächtigem Wetter eine große Vielfalt.

Voriger Artikel
Elektro-Pumpe auf dem Friedhof
Nächster Artikel
Einbrecher stiegen über Balkontür ein

Alles drehte sich um duftende Köstlichkeiten: Der Fallersleber Kräutermarkt war gestern ein Besuchmagnet.

Quelle: Britta Schulze

„Über die Besucherzahl bin ich sehr zufrieden“, freute sich die Vorsitzende des Kultur- und Denkmalvereins Bärbel Weist. Zum zweiten Mal organisierte der Verein den Markt.

Sträuße, seltene Kräuter, Gewürze, Kräuterliköre und -Sirups schmückten den Innenhof. Aber auch Henna-Malerei, Seifen oder Senf gab es zu erwerben. „Als Aussteller könnte es kaum besser laufen. Nirgends ist das Ambiente so schön wie hier“, freute sich Gisela Brendes vom Stand der Kräuter-Raritäten aus Gifhorn. Die Besucherinnen Konny Körtge und Barbara Meyer waren begeistert: „Die Sirups sind klasse und die Preise gut. Besonders toll sind die selbstgemachten Handcremes, die kauften wir schon letztes Mal.“

Auftritte des Kultur- und Denkmalvereins und Musik aus der Zunft der Schallmayen sorgten für Unterhaltung. Ein besonderes Highlight: Kräuterbratwurst, Fallersleber Eierkränze und Kräuterbier nach Rezept Herzogin Claras. „Das Bier schmeckt lecker nach Thymian. Der Markt gefällt mir sehr gut. Es ist nur schade, dass er etwas versteckt auf dem kleinen Schlosshof ist“, sagte die Fallersleberin Ines Pribbenow.

lhu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3