Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Konzert mit „Saitensprung“
Wolfsburg Fallersleben Konzert mit „Saitensprung“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 20.11.2018
Konzert für den guten Zweck: Die Band "Saitensprung" lud in die Michaeliskirche ein. Quelle: Tim Schulze
Fallersleben

Musik für den guten Zweck: Schon seit Jahren laden die engagierten Musiker aus Wolfsburg und Gifhorn des Ensembles „Saitensprung“ zu einem Benefizkonzert ein. Am Freitagabend war es wieder soweit in der Fallersleber Michaeliskirche. Es gab Musik aus der ganzen Welt, die Stimmung war prima und der Erlös des Auftritts geht an das Kiran Kinderhaus in Kathmandu/Nepal.

Dort bekommen Mädchen neben einer guten Ausbildung auch noch eine Perspektive fürs Leben. In einigen Tagen kommen zwei von den Mädchen nach Wolfsburg und Gifhorn.

Gelungene Sache

Das Konzert war wieder eine rundum gelungene Sache. „Saitensprung“ gibt es seit 26 Jahren. Gründungsmitglieder sind Christiane Schweitzer-Mehlhase (Akkordeon, Gesang), Rainer Mehlhase (Gesang, Gitarre und Percussion) und Bernd Armbruster (Gitarre, Mandoline). Seit 2013 sind Uli Scheja (Kontrabass, Gesang und vieles mehr) sowie Silke Glatt (Violine und Gesang) mit dabei. Das Konzert-Programm war bunt gemischt. „Es ist Musik aus allen Himmelsrichtungen“, erklärte Rainer Mehlhase. Folklore, Liebeslieder, alte, neue Hits – das Ensemble bot eine bunte Mischung.

Gut eingespieltes Team

Die Mitglieder von „Saitensprung“ kennen sich zwar schon lange und sie sind auch ein gut eingespieltes Team – aber trotzdem wird jede Woche fleißig geprobt – bei Ehepaar Mehlhase in Gifhorn. Und zwar im Wohnzimmer. Regelmäßige Übungstreffen müssten unbedingt sein, unterstreicht Rainer Mehlhase: „Da sind wir wie ein Sportverein.“

Von Sylvia Telge

Schmuck erbeuteten Unbekannte am Sonntagabend bei einem Einbruch in eine Wohnung an der Straße Hahnenkamp in Fallersleben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand erklommen die Täter einen Balkon, um sich Zutritt zu verschaffen.

20.11.2018

Der VfB Fallersleben ehrte seine Sportler des Jahres und zeichnete auch langjährige Vereinsmitglieder aus. Der zum zweiten Mal vergebene Karl-Wilhelm-Gedächtnispreis ging an Liselotte Mlynek, „die seit 30 Jahren herrausragende Arbeit in der Skisparte leistet“.

18.11.2018

Unbekannte Diebe sind in am Samstagabend in Sülfeld in zwei Einfamilienhäuser eingestiegen. Die Täter konnten mit ihrer Beute entkommen und werden nun von der Polizei gesucht.

18.11.2018